Regiert Singapur China?
Das Gipfeltreffen in Singapur unter Berücksichtigung der offiziellen Ikonographie hat mehrere geopolitische Auswirkungen, die aller Wahrscheinlichkeit nach die Entwicklung der ...
Lesen
China und der Westen: zwei Governance-Modelle im Vergleich
Dass der Westen in einer Identitätskrise steckt, ist eine offene Nachricht. Es befindet sich mitten in einem historischen Kreislauf, in dem die Welt, netto von der anhaltenden amerikanischen Dominanz ...
Lesen
Die Belagerung von Berlin
Es ist nicht zu leugnen, dass die letzten zwei Jahre Angela Merkel nichts Gutes gebracht haben. Was seit Jahren die stärkste und stabilste Regierung in Europa ist, wird immer mehr ...
Lesen
Die Bewegung für den Palästinensischen Islamischen Jihad
In der fragmentierten islamistischen Weltlandschaft spielte der palästinensische Radikalismus schon immer eine zentrale Rolle, weniger für die aktive Teilnahme an terroristischen Aktivitäten ...
Lesen
Irak: ein Kleriker zwischen Gott und Marx
Die irakischen Wahlkonsultationen haben sich als besonders wichtig erwiesen, nicht nur im nationalen Bereich, sondern auch in der Region, insbesondere im Vergleich zu den bemerkenswerten ...
Lesen
Die rote Linie der Chemiewaffen in Syrien
Unter Berufung auf die Rede des französischen Präsidenten Macron, die die Intervention in Syrien gerechtfertigt hat, gibt es einige Dinge, die die internationale Gemeinschaft heute tun kann, um ...
Lesen
Wenn Potenzas Wirtschaft und Politik auseinander gehen: der US-Iran-Deal
Im Vorgriff auf die Fristen hat die US-Regierung die Aussetzung ihrer Teilnahme aus dem Joint Comprehensive Plan of Action (JCPOA) oder die Genehmigung von ...
Lesen
Entwicklungen nach dem Gipfel zwischen den beiden Koreas
Das April-27-Treffen zwischen Moon Jae-inn und Kim Jong-un brachte einen Hauch von guter und vor allem friedlicher Luft auf die koreanische Halbinsel. Nicht so sehr für die erzielten Ergebnisse, bei ...
Lesen
Transnistrien, Rumänien, Russland und die Vereinigten Staaten von Amerika: das große kleine Spiel
Transnistrien - an der Grenze zwischen Europa und Asien - ist eine Region, die in den letzten Jahren ...
Lesen
Die Machtprojektion von Peking im chinesischen Meer
Das erste Mal passierte es in der 2015, als der US-Zerstörer USS Lassen in die 12-Meilen eindrang ...
Lesen
Türkei "Kandidat", um einen "demokratischen Frühling" innerhalb der 2020 zu veranstalten?
Die großen Revolutionen des 21. Jahrhunderts ereignen sich niemals in weniger entwickelten Ländern und mit einem ewig ...
Lesen
Jemen: Arabisches Vietnam?
Der Jemen hat trotz der Wüstenkonformation ein geopolitisches Merkmal, das es zu einer "Vietnamisierung ...
Lesen
Eine begrenzte Strafe für Assad, dann wieder business as usual
Der Stand der neuen Krise der chemischen Waffen in Syrien liegt in der Verwendung von Wörtern, in denen, wer sie ausspricht und wem sie gehören ...
Lesen
Die Lage Russlands in internationalen Szenarien, nach der strategischen Vision von Zar Putin IV
Der Präsident der Russischen Föderation, Wladimir Putin, sprach nach der Annexion der Krim im März vor der Duma ...
Lesen
Die Wiederwahl von Xi Jinping und sein "chinesischer Traum"
Die 18 im März letzten Jahres, am Ende der 1-Sitzung des 13 National People's Congress (CNP), war Xi Jinping ...
Lesen
Italien: der nicht nachhaltige Mangel an nationaler Identität
Italien und Niger. Trotz der geografischen Entfernung bleiben die geopolitischen Ereignisse der beiden Länder weiterhin ...
Lesen
Sahel: Sand, Religionen und Geld
Der Angriff, der vor ein paar Tagen in Burkina Faso durchgeführt wurde, trotz der geografischen Entfernungen zu Italien, ...
Lesen
China: strategische Vision einer (fast) Supermacht
Wenn die gegenwärtige noch nicht das chinesische Jahrhundert ist, wie einige behaupten, fehlt uns etwas. Schauen Sie sich einfach die ... an
Lesen
Afrin, die Bruchlinie des syrischen Konflikts
Die Kriegsaktivitäten, die den MO beeinflusst haben (und immer noch entzünden) scheinen zwei Eigenschaften zu haben, die ...
Lesen
Türkei: Neo-Osmanismus und schuldige westliche Schwächen
Aus regionaler geopolitischer Sicht rückt das Mittelmeer wieder in den Mittelpunkt, trotz ...
Lesen

Seiten