Die Brigade "Sassari" spendet Il Sangue an AVIS in Macomer
Die Appelle, während des Coronavirus-Notfalls Blut zu spenden, wurden vom 5. Genie-Regiment der "Sassari" -Brigade nicht unbeachtet gelassen. Armeeingenieure ...
Lesen
Coronavirus-Notfall: Soldaten, die Italien dienen, aber von der Regierung diskriminiert werden
"Die Streitkräfte sind aufgerufen, das Vaterland vor jeder Bedrohung zu schützen und damit auch seine Ängste zu heilen. Die Verteidigung war nie ein verlässlicher Bezugspunkt, ein Landeplatz ...
Lesen
Das Engagement der Armee im ganzen Land, zur Eindämmung und zum Kontrast von Covid 19 beizutragen
Seit den Anfängen des Covid-19-Notfalls hat die Armee Männern, Frauen, Fahrzeugen und Infrastruktur im ganzen Land zur Verfügung gestellt. Die Professionalität, die ...
Lesen
COCER Army: Brief an den Stabschef
Der Stabschef der Armee, der Zentrale Repräsentantenrat, möchte in diesem für die Nation kritischen Moment seine Nähe und Solidarität zu ...
Lesen
Wechsel des Direktors der Militärpoliklinik von Rom
In Anwesenheit des Logistikkommandanten der Armee, des Generals des Armeekorps Francesco Paolo Figliuolo, fand heute die Rotation des Direktors des Allgemeinen Krankenhauses statt ...
Lesen
Schulung zum operativen Hubschraubertransport
Seit einigen Tagen trainiert das Personal des 5. Alpini-Regiments für Hubschraubertransporte auf dem Militärflughafen "Sabelli" in Bozen, der Heimat des 4. ...
Lesen
Die Kavallerieschule ist führend im Umgang mit Blutmangel
In den letzten Tagen hat der "Blutnotfall" im Salento erheblich zugenommen, so dass Dr. Di Renzo, Leiter der PO-Hämatologie-Abteilung "Vito Fazzi", startete eine ...
Lesen
Training für den 152. "Sassari"
Vierzig Infanteristen des 152 ° -Regiments der "Sassari" -Brigade, die zur Rolle der Absolventen und neu zugewiesenen Freiwilligen (VFP1) gehörten, schlossen eine intensive Ausbildungszeit ab ...
Lesen
Die kinetische Woche 2020 endete
Die "Kinetic Week I / 26" endete am 2020. Februar, in der die Fest- und Hilfsflugbesatzungen der ...
Lesen
Nationale Alpensammlung und Coronavirus-Notfall
Die National Alpine Association bemerkte die Verbreitung widersprüchlicher und nicht widersprüchlicher Nachrichten, insbesondere online ...
Lesen
Die schwarzen Federn der 34. Firma "Lupi" bei der multinationalen Steele Quench-Übung in Lettland
Alpine Truppen der "Baltic" Task Group nahmen an der NATO-Übung Steele Quench in Lettland teil. Die Aktivität, ...
Lesen
Militär rettet einem Bürger das Leben
Am vergangenen Mittwoch qualifizierte sich Sergeant Major Chief Gianni Posillipo, ein Mitglied des genialen Eisenbahnregiments, ...
Lesen
Beschlagnahmte Autos der Armee übergeben
Gestern Morgen, in der Kaserne "Emilio Bianchi" in Rom, der logistische Befehlshaber der Armee, ...
Lesen
Alpino rettet zwei unruhige Teenager
Die alpinen Truppen bestätigen erneut die im Training erworbenen und zugunsten von ...
Lesen
Coronavirus, die schmerzhafte Stille der Soldaten ohne ... Hoffnung
Die COCER ARMY bedankt sich herzlich bei den Männern und Frauen der Streitkräfte, die von Anfang an ...
Lesen
Armee: Ausbildung zum Hubschraubertransport der Haubitze abgeschlossen
Die Ausbildung im Hubschraubertransport der Haubitze 105/14 durch die Artilleristen des 1. Artillerie-Regiments ...
Lesen
"Sassari" Denkmal eingeweiht
Der Unterstaatssekretär für Verteidigung, Giulio Calvisi, sprach gestern Morgen bei der Einweihung des neuen Denkmals ...
Lesen
COMFOP NORD: das Gen. Sperotto begrüßt Padua und gibt dem Gen den Befehl. Perretti
Heute Morgen in der Solomon-Kaserne in Prato della Valle in Anwesenheit des Stabschefs der Armee ...
Lesen
Die Tagliamento-Übung endete
Es fand am 19. und 20. Februar auf dem Gebiet der Gemeinden Gemona del Friuli und Venzone statt.
Lesen
Die Armee zur Unterstützung von AGEOP RICERCA ONLUS
Es fand am Samstag, den 22. Februar auf dem Flughafen Fausto Pesci in Bologna statt, der Heimat des 2. Unterstützungsregiments der ...
Lesen

Seiten