Libyen: Militär wieder im Stich gelassen! Zwei Pizzen an die Minister?
Die Übergabe für das Nationalkontingent, das seit über 19 Monaten in Misrata im Einsatz ist, hätte am 6. Januar stattfinden sollen. Bisher sind die Stellvertreter im 4. Stab ...
Lesen
Libyen: -7 Tage bis zur Rückkehr unseres Militärs!
Ein arabisches Sprichwort sagt: "Das erste Mal, dass du mich betrügst, ist es deine Schuld, aber das zweite Mal ist es meine." Denken Sie an die erniedrigende Zahl, die unser Land vor zwei Jahren erlitten hat ...
Lesen
Du quoque Francesco Paolo, mein Sohn?
Wir haben den geradezu subversiven „Beauftragten außerordentlich für die Umsetzung und Koordination der notwendigen Maßnahmen zur Eindämmung und Bekämpfung der Notlage“ gelobt.
Lesen
Der kasachische Führer bittet darum, auf Sicht zu schießen. Das Echo von Gaddafi in seinen Worten?
Der kasachische Präsident Tokajew sprach heute Morgen mit dem Land. Wie üblich tat er es nur auf Russisch, ohne Wörter in der kasachischen Sprache zu verwenden, der Zweidrittelsprache ...
Lesen
Marco Zennaro, ein weiterer verlassener Landsmann
Nach 22 Monaten Haft wurde der ägyptische Student Patrick Zaki freigelassen (allerdings nicht vom Vorwurf der subversiven Propaganda freigesprochen). Für den gesamten Zeitraum, in dem ...
Lesen
Wahrheit für Regeni: "Die Mörder sind in Kairo"
Die parlamentarische Kommission, die den Fall des am 3. Februar 2016 in Kairo leblos aufgefundenen Giulio Regeni aufgeklärt hat, hat ihre Arbeit abgeschlossen. Dieses Land, im Laufe ...
Lesen
Jubiläen und Reflexionen: Italien, Israel und ... grenzt China nicht an die Nato?
Das NATO Defense College (NDC) feierte vergangene Woche sein 70-jähriges Bestehen. Die Zeremonie unter dem Vorsitz des NDC-Kommandanten, General Olivier Rittimann, sah ...
Lesen
Die Scharade des Diktators: Lukaschenkos Interessen hinter der Migrantenkrise
„Ich arbeite nur für mich selbst“, so zwischen Lachen und Grunzen, sagt einmal der Protagonist des japanischen Animationsfilms Porco Rosso. Hier sogar Alexander "Sasha" ...
Lesen
MIASIT: Kommandowechsel in Libyen, eine weitere Schande für Italien
Der neue Kommandant der MIASIT-Mission und das zugehörige Unterstützungspersonal werden Libyen erreichen, wurden aber noch nicht ...
Lesen
Stille Feier
Niemals wie in diesem Jahr hat das Jubiläum des 11. September einen feierlichen, sondern auch einen spöttischen Wert. An diesem Tag ist die...
Lesen
Afghanistan: Licht und Schatten der italienischen Evakuierung
Die Evakuierung von Dolmetschern, Botschaftsmitarbeitern, Militärkontingenten vom Flughafen Kabul ...
Lesen
Afghanistan: das Massaker live
Für diejenigen, die die letzten Tage mit Bekannten verbracht haben, die sich am Flughafen von Kabul anstellen, wird das, was gestern passiert ist, ein ...
Lesen
Bidens Fehler und Lügen werden die Afghanen mit Blut bezahlen
Die Bilder aus Kabul sind dramatisch. Leider wissen wir auch, dass in den Provinzen die Situation...
Lesen
Afghanistan: wie viel Heuchelei ... sogar im Erstaunen!
Nach 20 Jahren ist Afghanistan in die Hände der Taliban zurückgekehrt. Sind wir wirklich überrascht? Als es vor 9 Jahren...
Lesen
Die Golpe Figliuolo
Die Ernennung eines Generals, um die Unfähigkeit, eine komplexe Situation zu bewältigen, "aufzubessern", hat geschaffen und immer noch ...
Lesen
Die Fahne auf den Knien
Es scheint seltsam zu sehen, dass heutzutage die italienische Flagge vor Bars, auf Balkonen weht oder von ...
Lesen
Libyen: Guerini und Di Maio gut, sehr gut?
Die Geschichte der mehr als 3 Landsleute in Uniform der Mission wäre gelöst (mit nur 200 Monaten Verspätung)
Lesen
Militär in Libyen gestrandet: Zweifel ... Könnte es sein, dass Guerini zu viel an Salvini denkt?
Unsere Männer und Frauen der MIASIT-Mission erreichten den neunten Platz. Nein, wir reden nicht über den Umzug auf die Station ...
Lesen
Libyen: Di Maio - Guerini, ein sensibles Paar zur Sensibilisierung?
Über 200 Soldaten der Bilateralen Hilfs- und Unterstützungsmission in Libyen (MIASIT) sitzen NOCH in Libyen fest....
Lesen
8. Juni 2021: Flagge unten in Afghanistan
20 Jahre ... Nach zwei Jahrzehnten wurde am 8. Juni 2021 in Afghanistan im Camp die italienische Flagge gehisst ...
Lesen

Seiten