Libyen: anti-italienische Hysterie in sozialen Netzwerken. Freitag des Feuers an der Tür?
"Wenn Sie sich nicht der Autorität von al-Serraj unterwerfen, werden wir den Kopf in Haftar brechen!"
Lesen
Die Energieambitionen der Türkei
Die geostrategische Haltung der Türkei sowie die Gründe für die militärpolitische Vorherrschaft sind Ausdruck des wachsenden Ehrgeizes der Sublime Porta, sich zu einem ...
Lesen
Ausländische Kämpfer und Jihad
Das Thema der Foreign Fighters (FF) oder jener "Dschihad-Kämpfer, die nicht von staatlichen Stellen stammen, in denen sie freiwillig ihren Dienst verrichten", ...
Lesen
Das wirtschaftliche Bündnis zwischen Israel und Japan
Diese Woche unterzeichneten Beamte aus der japanischen Region Kansai eine Absichtserklärung zur Stärkung des Handels und der wirtschaftlichen Beziehungen zwischen dem Land ...
Lesen
Migrationen und moderne Konflikte
Wir wissen nicht einmal, wie viele es gibt; Einige sagen 200.000, einige 400.000, andere sogar 600.000. Wie viele Wirtschaftsmigranten, Flüchtlinge, wie viele Flüchtlinge. Und das ist auch ein Teil ...
Lesen
Übergang und Führung in Venezuela nach dem Chavez
Nach den Zusammenstößen der letzten Tage in der Hauptstadt der Bolivarischen Republik Venezuela ist das unvermeidliche Ende der Amtszeit von Nicolas als Präsident klar erkennbar ...
Lesen
Die Verantwortlichkeiten des Phänomens Ausländische Kämpfer: das Beispiel der Freien Syrischen Armee
ISIS ist es gelungen, eine Rekrutierungsmethode zu entwickeln, die auf den motivationalen und ideologischen Trieben der Rekrutierer basiert. Es ist ein "digitales Rekrutierungsmodell", das auf ...
Lesen
Die Waffen Südamerikas: Die Budgets für die 2016 werden veröffentlicht
2016 werden die Ausgaben des lateinamerikanischen Kontinents zugunsten der Verteidigung stark steigen, obwohl die Wirtschaft in der gesamten Region auf eine harte Probe gestellt wird. Mal sehen in ...
Lesen
Die Vereinigten Staaten verschwenden keine Zeit in Pakistan, um mehr Einfluss in der Region zu haben, Indien nicht "so sehr" zu beleidigen und China zu warnen
In Pakistan ist vom Kauf einer neuen Tranche von F-16-Kämpfern aus den USA die Rede. Amerikanische Analysten glauben, dass ...
Lesen
Die Gefahren für die Weltwirtschaft: China wird immer aggressiver
Peking behauptet, dass gemäß dem Beitrittsabkommen der Welthandelsorganisation (WTO) von 2001, China ...
Lesen
Georgien im Fadenkreuz des Islamischen Staates
Die Bedrohung durch den Islamischen Staat weitet sich aus und nach Paris scheinen die Männer von al-Baghdadi auf die ...
Lesen
Venezuela geht auf eine neue historische Phase zu
Am 6. Dezember stimmten mehr als 19 Millionen venezolanische Wähler für die Erneuerung der Nationalversammlung, ...
Lesen
Geopolitik und Energie: Interview mit Marina Zvonareva, Analyst bei Natural Gas Europe
Während Moskau gegen den Islamischen Staat in Syrien engagiert ist, gibt es viele Fragen zu Gleichgewicht und Aufbau ...
Lesen
Tunesien widersetzt sich ISIS
Der von einer ISIS-Zelle behauptete Terroranschlag des 24 vom November gegen einen Bus von Präsidentenwächtern ...
Lesen
Terrorismus, die neue Strategie, den Westen zu treffen: Warum Stadien angreifen?
Es gibt eine ständige Konstante, die die tragischen Ereignisse der letzten Tage in Europa analysiert. Eine Konstante, die ...
Lesen
Russische Presse und syrische Krise
Die russische Presse, insbesondere die Schlagzeile der liberalen Tendenzen "Wedomosti", widmet der Syrienkrise viel Aufmerksamkeit ...
Lesen
Das Schicksal des Nahen Ostens hängt auch von Ankaras Gesundheit ab
Die politische Situation der Türkei in den letzten Monaten könnte eine neue Krise im Nahen Osten auslösen. Der Präsident ...
Lesen
Der japanische Herbst: zwischen Pazifismus und Krieg
Während es in Europa eine lebhafte Debatte darüber gibt, wie und ob in Syrien eingegriffen werden soll, erwacht Japan leise ...
Lesen
Das syrische Schachbrett und der masochistische Interventionismus
Für Europa (und die Welt) war sehr wenig genug, um sich plötzlich daran zu erinnern, dass der islamische Staat in Syrien ...
Lesen
Hohe Spannungen zwischen Venezuela und Kolumbien
Hochspannung zwischen der Bolivarischen Republik Venezuela und Kolumbien Ende August, in der die beiden Regierungen ...
Lesen

Seiten