Garry McCarthy: Der Elite-Führungskurs - Leben in Sandhurst
Garry McCarthy Hrsg. Pen & Sword, Barnsley, South Yorkshire, 2021 S. IX + 414 Im Hinblick auf die Verwaltung der ...
Lesen
Alessandra Necci: Im Herzen des Imperiums – Napoleon und seine Frauen zwischen Gefühl und Macht
Alessandra Necci Hrsg. Marsilio, Venedig 2020 S. 405 Acht sind die Frauen, die Alessandra Necci, Rechtsanwältin und Professorin ...
Lesen
Jacopo Gualario: Beherrsche das Chaos
Jacopo Gualario Hrsg. Youcanprint, 2022 S. 118 Von der Covid-19-Pandemiekrise bis zum jüngsten bewaffneten Konflikt zwischen ...
Lesen
Salvatore Moschella: Die Schlacht von Maida am 4. Juli 1806
Salvatore Moschella Hrsg. Titani, Rom 2021 Seiten 183 Der Autor, Kenner der napoleonischen Geschichte und ehemaliger Oberoffizier ...
Lesen
Giorgio Pozzoli: Auf der Suche nach fernen Horizonten – Sechs Jahre Fremdenlegion
Giorgio Pozzoli Hrsg. Unabhängig veröffentlichter pagg. 304 Fremdenlegion ... Wenn dieser Name genannt wird, wird die ...
Lesen
Marco Rottigni, Andrea Danesi Visconti: L'Exploit dei Mastri Birrai (Ein CyberThriller von RoarinPenguin & TheF001)
Marco Rottigni, Andrea Danesi Visconti Herausgegeben von den Autoren Seiten 224 Die dekadente Welt der nahen Zukunft, ein berühmter ...
Lesen
Giampiero Cannella: Italien spielt kein Risiko
Giampiero Cannella Hrsg. Historica 2021 S. 159 In den letzten Jahren wurde vor allem unter Insidern debattiert ...
Lesen
Simone Cristicchi, Ariele Vincenti: Marocchinate - Das andere Gesicht der Befreiung
Simone Cristicchi, ArieleVincenti Hrsg. Das Schiff von Teseo, Mailand 2019 p. 92 Theaterstück, dieses in vier ...
Lesen
Riccardo Lancioni: Der Krieg um den Sinai
Riccardo Lancioni Hrsg. Chillemi pp. 112 Der Jom-Kippur-Krieg war ein hochtechnologischer Konflikt, in dem die ...
Lesen
Antonio Teti: Spycraft-Revolution. Spionage und Geheimdienste im dritten Jahrtausend
Antonio Teti Hrsg. Rubbettino p. 264 Das letzte Werk von Prof. Antonio Teti: „Spionage ...
Lesen
Andrea Di Stasio: Brigade "Sassari" und Sardinien - Unveröffentlichte Fotografien ohne Zensur (1912-1937)
Andrea Di Stasio Hrsg. Carlo Delfino pagg. 232 Aus der Zusammenarbeit zwischen General Andrea Di Stasio, dem Institut für ...
Lesen
Julie Wheelwright: Sisters in arms - Kriegerinnen von der Antike bis zum neuen Jahrtausend
Julie Wheelwright Hrsg. Odoya, Città di Castello (PG) 2021 S. 335 "Frauen haben immer an Kriegen teilgenommen, ...
Lesen
Philip Haythornthwaie: Britische Infanterietaktiken in den Napoleonischen Kriegen 1792-1815
Philip Haythornthwaie Hrsg. LEG, Gorizia 2018 pp. 118 Geprägt von einem starken Körpergeist, ist die Infanterie ...
Lesen
Nicola Cristadoro: Die Bewegung des Drachen
Nicola Cristadoro Hrsg. Il Maglio pag. 352 Sicherheits- und Spionagedienste, aber auch nationale Interessen und ...
Lesen
Luciano und Simonetta Garibaldi: Ereignisse und Protagonisten der faschistischen Zeit
Luciano und Simonetta Garibaldi Hrsg. History Archive, Fidenza (PR) 2018 p. 201 Die Autoren, Vater und Tochter, einer der ...
Lesen
Antonio Leggiero: Es fehlte an Glück, nicht an Tapferkeit (Militärgeschichte italienischer Soldaten in Afrika 1940-1943)
Antonio Leggiero Hrsg. Odoya, Città di Castello (PG) 2020 Seiten 364 Der Autor, investigative und forensische Kriminologe sowie ...
Lesen
Maria Paola Zanoboni: Leben zur Zeit der Pest. Restriktive Maßnahmen, Quarantäne, Wirtschaftskrise
Maria Paola Zanoboni Hrsg. Jouvence, Sesto San Giovanni (MI) 2020 p. 214 Der Autor, Professor für Wirtschaftsgeschichte ...
Lesen
Renato Caputo, Vittorfranco Pisano: Ich als Intelligenz. Unentbehrlichkeit und Grenzen
Renato Caputo, Vittorfranco Pisano Hrsg. Ilmiolibro.it pagg. 164 Fortsetzung des Sicherheitsinformationssystems ...
Lesen
Angelo Acampora: OHNE TÖTUNGSLIZENZ - Italienische militärische Geheimoperationen 1935-1943
Angelo Acampora Ed. Odoya, Bologna 2017 pp. 222 Der Autor, Geschichtsforscher und Autor anderer Aufsätze über Spione und ...
Lesen
Vincenzo Sinapi: Domenikon 1943 - Wenn die Italiener töten
Vincenzo Sinapi Ed. Mursia pp. 250 „Ich musste Szenen erleben, die dich den Verstand verlieren lassen konnten. Sicher waren sie ...
Lesen

Seiten