Kolumbien, die FARC kündigen an: "Die Guerilla geht weiter!"
Il 6 luglio in un comunicato stampa pubblicato dalla Radio Colombiana Caracol, l’unità delle FARC 1° Frente, conosciuto come Frente Primero o come Frente Armando Ríos delle Forze...
Lesen
Die Entwicklungen der russisch-israelischen internationalen Beziehungen
Analizzando le dinamiche della storia delle relazioni russo-israeliane, scopriamo quanto siano complesse e forse più di altre ricche di spunti e affascinanti. Nel 1948 l’U.R.S.S...
Lesen
Mit Hilfe von Ralph Peters den Nahen Osten neu denken
Quello cui stiamo assistendo in Medioriente è solo l’ultimo sviluppo di un conflitto, l’ennesimo, in seno al mondo musulmano; l’evoluzione di una crisi causata da fattori non solo...
Lesen
Die Erklärung des Ausnahmezustands in der Bolivarischen Republik Venezuela
Am vergangenen Freitag 13 Mai der Präsident der Bolivarischen Republik Nicolas Maduro verhängte den Ausnahmezustand in dem Land. Nach dem gleichen würde es dienen, um zu schützen ...
Lesen
Libyen: Massaker in Benghazi, Mörserangriffe auf Menschen auf der Straße gegen Terrorismus und al-Serraj-Regierung
Die Sicherung wurde eingeschaltet. Es war nur eine Frage der Zeit. Wie schon am vergangenen Freitag ist die Bevölkerung von Cyrenaica auf die Straße gegangen, um die ...
Lesen
Libyen: anti-italienische Hysterie in sozialen Netzwerken. Freitag des Feuers an der Tür?
“Se non si assoggetta all'autorità di al-Serraj romperemo la testa ad Haftar!” Sarebbe questa una delle frasi attribuite al ministro della Difesa Roberta Pinotti che stanno...
Lesen
Die Energieambitionen der Türkei
Die geostrategische Haltung der Türkei sowie die Gründe für die militärpolitische Vorherrschaft sind Ausdruck des wachsenden Ehrgeizes der Sublime Porta, sich zu einem ...
Lesen
Ausländische Kämpfer und Jihad
Il tema dei Foreign Fighters (FF), ovvero di quei “combattenti per il jihad non originari delle entità statuali nelle quali volontariamente prestano il loro servizio”,...
Lesen
Das wirtschaftliche Bündnis zwischen Israel und Japan
Questa settimana, alcuni funzionari della regione giapponese del Kansai hanno firmato un memorandum d'intesa sul...
Lesen
Migrationen und moderne Konflikte
Non sappiamo neppure quanti siano; c’è chi dice 200.000, chi 400.000, altri addirittura 600.000. Quanti migranti...
Lesen
Übergang und Führung in Venezuela nach dem Chavez
Nach den Zusammenstößen der letzten Tage in der Hauptstadt der Bolivarischen Republik Venezuela ist es deutlich aufgetaucht ...
Lesen
Die Verantwortlichkeiten des Phänomens Ausländische Kämpfer: das Beispiel der Freien Syrischen Armee
ISIS ist es gelungen, eine Rekrutierungsmethodik zu schaffen, die auf motivationalen und ideologischen ...
Lesen
Die Waffen Südamerikas: Die Budgets für die 2016 werden veröffentlicht
Im 2016 werden die Ausgaben des lateinamerikanischen Kontinents zugunsten der Verteidigung trotz der ...
Lesen
Die Vereinigten Staaten verschwenden keine Zeit in Pakistan, um mehr Einfluss in der Region zu haben, Indien nicht so sehr zu beleidigen und China zu warnen
In Pakistan sprechen wir über den Kauf einer neuen F-16-Kämpfertranche aus den USA. Amerikanische Analysten glauben, dass ...
Lesen
Die Gefahren für die Weltwirtschaft: China wird immer aggressiver
Peking behauptet, dass gemäß dem Beitrittsabkommen der Welthandelsorganisation (WTO) von 2001, China ...
Lesen
Georgien im Fadenkreuz des Islamischen Staates
Die Bedrohung durch den Islamischen Staat weitet sich aus und nach Paris scheinen die Männer von al-Baghdadi auf die ...
Lesen
Venezuela geht auf eine neue historische Phase zu
Der Dezember 6 mehr als 19 Millionen Venezolaner Wähler stimmten für die Erneuerung der Nationalversammlung, ...
Lesen
Geopolitik und Energie: Interview mit Marina Zvonareva, Analyst bei Natural Gas Europe
Während Moskau gegen den Islamischen Staat in Syrien engagiert ist, gibt es viele Fragen zu Gleichgewicht und Aufbau ...
Lesen
Tunesien widersetzt sich ISIS
L’attentato terroristico del 24 novembre, rivendicato da una cellula dell’ISIS, contro un bus di guardie presidenziali...
Lesen
Terrorismo, la nuova strategia per colpire l'occidente: perchè attaccare gli stadi?
Es gibt eine konstante Konstante, die die tragischen Ereignisse der letzten Tage in Europa analysiert. Eine Konstante, die ...
Lesen

Seiten