Die Waffen Südamerikas: Die Budgets für die 2016 werden veröffentlicht
Im 2016 werden die Ausgaben des lateinamerikanischen Kontinents zugunsten der Verteidigung stark zunehmen, obwohl die Wirtschaft in der gesamten Region stark getestet wird. Mal sehen in ...
Lesen
Die Vereinigten Staaten verschwenden keine Zeit in Pakistan, um mehr Einfluss in der Region zu haben, Indien nicht so sehr zu beleidigen und China zu warnen
In Pakistan sprechen wir über den Kauf einer neuen F-16 Fighter-Tranche aus den USA. Amerikanische Analysten glauben, dass dieser Deal nicht schnell oder sogar ...
Lesen
Die Gefahren für die Weltwirtschaft: China wird immer aggressiver
Peking behauptet, dass China in 2001 gemäß dem 2016 World Trade Organization Accession Agreement (XCM) automatisch zu einer Marktwirtschaft wird ....
Lesen
Georgien im Fadenkreuz des Islamischen Staates
Die Bedrohung durch den Islamischen Staat wächst und nach Paris scheinen die Männer von al-Baghdadi auch auf den Südkaukasus zu zielen, insbesondere auf die Republik ...
Lesen
Venezuela geht auf eine neue historische Phase zu
Im Dezember 6 mehr als 19 Millionen venezolanische Wähler stimmten für die Erneuerung der Nationalversammlung, einzelne Versammlung, nach der Abschaffung des Zweikammersystems, bestehend aus ...
Lesen
Geopolitik und Energie: Interview mit Marina Zvonareva, Analyst bei Natural Gas Europe
Während sich Moskau gegen den Islamischen Staat in Syrien engagiert, gibt es viele Fragen zum Gleichgewicht und zukünftigen strategischen Rahmen. Einige Fragen bleiben bezüglich der ...
Lesen
Tunesien widersetzt sich ISIS
Der Terroranschlag des Novembers 24, der von einer IS-Zelle gegen einen Bus der tunesischen Präsidentenwache im Herzen von Tunis gefordert wurde, demonstriert weiterhin ...
Lesen
Terrorismus, die neue Strategie, um den Westen zu treffen: Warum die Stadien angreifen?
Es gibt eine konstante Konstante, die die tragischen Ereignisse der letzten Tage in Europa analysiert. Eine Konstante, die einen neuen Modus Operandi in der Strategie des Terrorismus bestätigen würde ...
Lesen
Russische Presse und syrische Krise
Die russische Presse, insbesondere die liberalen Ausschreibungen "Wedomosti", widmen der Syrienkrise große Aufmerksamkeit.
Lesen
Das Schicksal des Nahen Ostens hängt auch von Ankaras Gesundheit ab
Die politische Situation der Türkei in den letzten Monaten könnte eine neue Krise im Nahen Osten auslösen. Der Präsident ...
Lesen
Der japanische Herbst: zwischen Pazifismus und Krieg
Während in Europa eine lebhafte Debatte darüber geführt wird, wie und ob in Syrien interveniert werden soll, erwacht Japan leise ...
Lesen
Das syrische Schachbrett und der masochistische Interventionismus
Es hat sehr wenig gebraucht, weil Europa (und die Welt) plötzlich daran erinnert hat, dass in Syrien der Islamische Staat ...
Lesen
Hohe Spannungen zwischen Venezuela und Kolumbien
Hochspannung zwischen der Bolivarischen Republik Venezuela und Kolumbien in diesem Ende August, in der die beiden Regierungen ...
Lesen
Nigeria, zwischen Veränderung und Kampf gegen den Darm
Nigeria hat sich verändert! Das nigerianische Volk drückte und müde von der verlierenden Politik des scheidenden Präsidenten aus, er ...
Lesen
Globalisierung und Verteidigungsindustrie
Die Weltwirtschaft entwickelt sich ungleich und das Gleichgewicht zwischen Angebot und Nachfrage wird durch harte ...
Lesen
Libyen und sein strategisches Rätsel
Dass Libyen ein unentwirrbares Gewirr von Problemen ist, ist allen bekannt, dass die Lösung dieser Probleme nicht ...
Lesen
Die Politik der Wasserstraßen, die ein gewisser Westen zahlt und das kleine Italien nicht verstehen kann
Für Montesquie wurde die Größe Englands in der Fähigkeit gemessen, das politische Interesse zu unterwerfen ...
Lesen
Ankaras Pferdezug
Im endlosen Schachspiel zwischen der unwahrscheinlichsten "Willenskoalition" und dem selbsternannten islamischen Staat ...
Lesen
Der Angriff in Ägypten und die Geopolitik des Sonnenschirms
Juli, Monat der Ferien und Entspannung. Für einige Bewunderer von Urlaubsinformationen zwischen einer Klatschzeitschrift und einem ...
Lesen
Die irrationale Inflexibilität derer, die nie etwas gezählt haben
Dass Griechenland in der internationalen politischen Landschaft ein ganz marginales Thema ist, ist erwiesen, um zu bestätigen ...
Lesen

Seiten