Demografische Szenarien in Zeiten des "Fruchtbarkeitstages"
Der demografische Aspekt ist ein entscheidender Aspekt, um die geopolitische Haltung der Staaten und ihre Rolle im internationalen Forum zu bestimmen. Das Thema, auf einem Kopf, der ...
Lesen
XVII. Konferenz der "nicht ausgerichteten" Länder
Mitte September fand auf der Insel Margarita der Bolivarischen Republik Venezuela die XVII. Konferenz der Staats- und Regierungschefs der Bewegung der außereuropäischen Länder statt ...
Lesen
Wasserkrieg: Die endlose Frage zwischen der Hisbollah und Israel
In den letzten Wochen hat ein offizieller Hisbollah-Vertreter Israels Straßenbau in der Nähe von Sheb'a-Farmen öffentlich verurteilt, ...
Lesen
Arktis Made in China
Das unglaubliche wirtschaftliche und industrielle Wachstum Chinas hat in den letzten Jahren dazu geführt, dass der asiatische Riese auf der Suche nach dem Trend ist, den Trend zu halten ...
Lesen
Brasilien, Paraguay, Argentinien: Das Gebiet de las Tres Fronteras als Grundlage des islamischen Terrorismus
Das Tri-Border-Gebiet oder Triple Frontera ist das Grenzgebiet zwischen Brasilien, Paraguay und Argentinien. Seine Fläche ist ungefähr 2.500 Quadratkilometer und bildet eine Region, die reich an ...
Lesen
Die kybernetische Dimension der DAESH-Bedrohung
Die Verteidigungsminister der NATO-Staaten, die während des letzten Treffens in Brüssel vor der Sommerpause im Cyberspace einen neuen "Operationssaal" in ...
Lesen
hilflos
Der Islamische Staat ist seinen Verheißungen treu geblieben und hat den Monat Ramadan in eine Reihe schrecklicher Angriffe verwandelt, die die ganze Welt schockiert haben. Wenn von dem Punkt ...
Lesen
Nizza Massaker: Angriffe vor zwei Jahren theoretisiert, auf den Netzwerkrichtlinien
22 September 2014. Der Islamische Staat veröffentlicht im Internet eine Rede mit dem Titel "Wahrlich, dein Herr ist immer wachsam". Es gilt als der erste verbotene Führer des Staates ...
Lesen
Ukraine: Diejenigen, die sich vor einem halben Jahrhundert über die NATO beschwert haben, sind heute still
Im April des 2014 startete Kiew eine militärische Operation in den östlichen Provinzen, um den Aufstand der ...
Lesen
Kolumbien, die FARC kündigen an: "Die Guerilla geht weiter!"
Die 6 Juli in einer Pressemitteilung von Radio Colombiana Caracol, der Einheit der FARC 1 ° Frente veröffentlicht, bekannt ...
Lesen
Die Entwicklungen der russisch-israelischen internationalen Beziehungen
Bei der Analyse der Dynamik der russisch-israelischen Beziehungen entdecken wir, wie komplex und vielleicht ...
Lesen
Mit Hilfe von Ralph Peters den Nahen Osten neu denken
Was wir im Nahen Osten erleben, ist nur die jüngste Entwicklung eines Konflikts, eine andere in der Welt ...
Lesen
Die Erklärung des Ausnahmezustands in der Bolivarischen Republik Venezuela
Letzten Freitag 13 Mai der Präsident der Bolivarischen Republik Nicolas Maduro hat den Ausnahmezustand verhängt ...
Lesen
Libyen: Massaker in Benghazi, Mörserangriffe auf Menschen auf der Straße gegen Terrorismus und al-Serraj-Regierung
Die Sicherung wurde eingeschaltet. Es war nur eine Frage der Zeit. Wie am letzten Freitag geschah auch heute die Bevölkerung von ...
Lesen
Libyen: anti-italienische Hysterie in sozialen Netzwerken. Freitag des Feuers an der Tür?
"Wenn Sie sich nicht der Autorität von al-Serraj unterwerfen, werden wir unseren Kopf in Haftar brechen!" Das wäre einer der Sätze ...
Lesen
Die Energieambitionen der Türkei
Die geostrategische Haltung der Türkei sowie die Motive der militärischen politischen Hegemonie reagieren auf die wachsende ...
Lesen
Ausländische Kämpfer und Jihad
Das Thema der Foreign Fighters (FF), oder besser gesagt: "Kämpfer für Jihad stammen nicht aus den staatlichen Einheiten in der ...
Lesen
Das wirtschaftliche Bündnis zwischen Israel und Japan
Diese Woche haben einige Beamte aus der japanischen Region Kansai ein Memorandum of Understanding über ...
Lesen
Migrationen und moderne Konflikte
Wir wissen nicht einmal, wie viele es gibt. Einige sagen 200.000, einige 400.000, manche sogar 600.000. Wie viele Migranten ...
Lesen
Übergang und Führung in Venezuela nach dem Chavez
Nach den Zusammenstößen der letzten Tage in der Hauptstadt der Bolivarischen Republik Venezuela ist es deutlich aufgetaucht ...
Lesen

Seiten