Die unerträgliche Leichtigkeit der Verteidigung
Am Anfang standen die sehr veralteten zwanzig Jahre, die den Krieg verloren haben. Und dann war es die Italienische Republik, die den Krieg zurückwies. Obwohl er sich später damit rühmte, einen gewonnen zu haben, ...
Lesen
Präsident Conte !!! Setzen Sie die 5-Gewehre fort ...
Unsere Leser werden sich sicherlich an die Erklärung des Präsidenten des Ministerrates, Giuseppe Conte, vor einigen Monaten (während der ersten Conte-Regierung) in ...
Lesen
Erdogan: unbefangenes Genie oder verrückter Abenteurer? In jedem Fall sollte es gefürchtet werden
Der beste Kommentar zum Treffen zwischen dem türkischen Botschafter und unserem jungen Außenminister Luigi Di Maio, der in die Farnesina gerufen wurde, um ihm mitzuteilen, wie "inakzeptabel ...
Lesen
Der Westen und die zerstörerische Suche nach Frieden
Als der britische Premier Neville Chamberlain von der Münchner Konferenz in die 1938 zurückkehrte, wo er dem Expansionismus sehr gefährliche Zugeständnisse machte ...
Lesen
Der Minister und die Geschichte ohne Kämpfe und ohne Kriege, um junge Menschen zur Gewaltlosigkeit zu erziehen
"Ich glaube fest an eine Annäherung an die Geschichte, die über die Oberflächlichkeit des Lehrbuchs hinausgeht. Es ist, als würden wir eine Geschichte erzählen, die die Buchversion des Thrones of Swords ist ... Meine ...
Lesen
Überlegungen zur Parade in Peking für die siebzig Jahre des kommunistischen China (heute reich und Markt)
Während der Westen mit Greta Thunberg herumalbert und sich angesichts dessen, wie hässlich und schlimm es ist, zum Ausdruck bringt, feiert China siebzig Jahre nach der Machtergreifung der Partei ...
Lesen
8 September 1943: der Tod des Vaterlandes
Der Tag nach dem Sturz des faschistischen Regimes (25 Juli 1943). Die königliche Armee setzt auf dem nationalen Territorium 20 Infanteriedivisionen (Die Divisionen LIVORNO, NAPOLI, AOSTA und ...
Lesen
Memorandum für den nächsten Verteidigungsminister
Unabhängig davon, wer der nächste Inhaber des Verteidigungsministeriums sein wird, wird er mit verschiedenen Dossiers zur Modernisierung des nationalen Militärinstruments konfrontiert sein ...
Lesen
Cerciello: Die Waffe hätte keinen Unterschied gemacht
Cerciello starb, weil er keine Waffe hatte. Dies ist das Mantra, das von zu vielen über das tragische ...
Lesen
Titos Dekoration: eine Beleidigung für alle Italiener
Seltsames Land bei uns, in dem am Nationalfeiertag eine Niederlage (der 25-April) gewählt wird, wo ehemalige Terroristen (...
Lesen
Warum spricht niemand über Libyen?
Der lange und heiße libysche Sommer scheint die kaiserlichen Ambitionen von General Khalifa Haftar, ...
Lesen
Libyen: Eine Woche politisches Theater, um dem "Kameraden" Katar zu gefallen
Am Montag, 1. Juli, in der Präfektur Mailand, der selbsternannte Präsident der Regierung des Nationalen Abkommens (GNA) und in der Tat ...
Lesen
Verlässt oder verdoppelt sich die Trenta?
Lesen Sie dieses Schild gut durch: "Bitte den Fahrer nicht stören". Hier, für diejenigen, die Journalismus machen, ist dies NICHT wahr: um es zu paraphrasieren ...
Lesen
Das tragikomische Duo Di Maio-Trenta: Manchmal sind die Schläge gut für Körper, Geist und Seele?
Die Nachricht von einer 180-Inversion der Verteidigungspolitik des stellvertretenden Premierministers Di Maio und von ...
Lesen
Das Propagandaministerium: Minister gehen vorbei, Laster bleibt ...
Die Suche nach einer "Verteidigungskultur" boomt seit zu vielen Jahren und dann waschen wir uns die Hände. Zu anspruchsvoll und ...
Lesen
Nach Tofalos Worten bleibt nur Salvini ...
Ministerin Elisabetta Trenta und Staatssekretär Angelo Tofalo sind persönlich ehrlich, aber in ihrem Handeln ...
Lesen
Lob des Putsches, auch militärisch. Denn wenn es dauert, braucht es.
"Er ist ein Putsch" oder "er führt eine Coup-Regierung" ist die Anklage gegen diese Führer - normalerweise ohne ...
Lesen
Libyen: Wir sind zu abgelenkt von dem Ephemeren, um zu erkennen, dass wir mitgenommen wurden
Haben Sie sich gefragt, wie sehr die Italiener an der Sicherheit und Kontinuität der Kohlenwasserstoffströme unserer ...
Lesen
Libyen: Flucht von Zivilisten und verärgerten Ratten
Kriegsluft in Libyen. Die Armee von Haftar und die tripolinischen Milizen würden beim Showdown sein. Die Straße nach Ras ...
Lesen
Anders als in Russland und im Iran: Italien hat seit Jahren wirtschaftliche Sanktionen, aber niemand sagt uns!
In den souveränen Staaten von 196 setzt sich eine gute Hälfte für die Verhängung wirtschaftlicher Sanktionen ein.
Lesen

Seiten