Legal & Datenschutz

Unternehmensdaten

Online Verteidigung
redazione@difesaonline.it

Der Zugang zur Baustelle

Der Zugang zu dieser Website durch Besucher unterliegt den folgenden Bedingungen.

Informationen, Logos, Grafiken, Sounds, Bilder, Marken und alles andere, was auf dieser Website veröffentlicht und / oder vervielfältigt wird, sind das Eigentum von (oder von Dritten in Gebrauch) Online Defense.

Die Vervielfältigung des Inhalts dieser Website ist nur mit schriftlicher Genehmigung von Online Defense gestattet. Es ist daher verboten, den Inhalt dieser Website ohne Genehmigung zu ändern, zu kopieren, zu reproduzieren, zu verteilen, zu übertragen oder zu verbreiten. Insbesondere ist es verboten, Softwareprogramme zu kopieren, die den Betrieb dieser Website bestimmen, Programme für solche Autoren zu erstellen, den Quellcode dieser Programme zu verfolgen und / oder zu verwenden.

Online Defense die ständige Aktualisierung der in dieser Website enthaltenen Informationen übernimmt keine Gewähr übernimmt keine Haftung für Schäden, einschließlich Infektion durch Computerviren, die Besucher Ausrüstung könnte aufgrund Zugang leiden und / oder Verbindung mit diese Website oder den Download (Download) ihres Inhalts.

Die Hyperlinks (Links) auf dieser Website können Besucher auf Webseiten auf anderen Websites als der vorliegenden ausrichten. In diesem Fall übernimmt Online Defense keinerlei Haftung in Bezug auf den Inhalt der auf solchen Websites veröffentlichten Inhalte und die Verwendung, die Dritte verwenden können, sowie jegliche Schäden, die durch den Zugriff auf diese Websites verursacht werden oder daraus entstehen. Zusammenschaltung mit dem gleichen oder Herunterladen ihres Inhalts.

Alle persönlichen Informationen, die an die Defense Online-Website gesendet werden, werden in Übereinstimmung mit dem Datenschutzgesetz behandelt.

Alle nicht-personenbezogenen Informationen, die Online Defense über diese Website zur Verfügung gestellt werden (einschließlich Vorschläge, Ideen, Designs, Designs usw.), geben letzterem und den Konzernunternehmen das ausschließliche, unbeschränkte und unwiderrufliche Recht zur Verwendung, Wiedergabe, Anzeige Diese nicht-personenbezogenen Informationen werden ausgeführt, bearbeitet, übertragen und weitergegeben. Die Weitergabe dieser Informationen führt automatisch zur kostenlosen und ausschließlichen Weitergabe dieser Informationen an Online Defense und an Konzerngesellschaften. Diese Website wendet die geltenden Rechtsvorschriften im Hoheitsgebiet der Italienischen Republik an.

DATENSCHUTZ

Diese Informationen werden gemäß dem Stand der Technik bereitgestellt. 13 der 2016 / 679-Verordnung (GDPR) gem. 13 des Gesetzesdekrets n. 196 / 2003 (Code zum Schutz persönlicher Daten) an Benutzer, die auf die Website zugreifen www.difesaonline.it und bezieht sich auf alle personenbezogenen Daten, die gemäß den unten angegebenen Methoden verarbeitet werden.

DER INHABER DER BEHANDLUNG

Der Datenschutzbeauftragte der erhobenen personenbezogenen Daten ist Difesa Online srl - redazione@difesaonline.it

GESAMMELTE DATEN

Die verarbeiteten personenbezogenen Daten werden so gesammelt, wie sie von der interessierten Partei direkt zur Verfügung gestellt oder automatisch bereitgestellt werden.

Die Daten, die direkt von der interessierten Partei zur Verfügung gestellt werden, sind alle persönlichen Daten, die dem Datenverantwortlichen in irgendeiner Weise direkt von der interessierten Partei zur Verfügung gestellt werden. Insbesondere werden folgende personenbezogene Daten erhoben und verarbeitet:
- Liste der gesammelten Daten: Name, E-Mail.

Die automatisch gesammelten Daten sind die Navigationsdaten. Solche Daten, die zwar nicht in Ordnung gesammelt werden mit der Identität des Benutzers verbunden zu sein, könnte indirekt, mittels der Verarbeitung und Assoziationen mit Daten, die durch den Halter gesammelt, seine Identifizierung zu ermöglichen. Insbesondere:

IP-Adresse
Browser und Navigationsgerät

Nach dem Versand von Newslettern ermöglicht es die verwendete Plattform, das Öffnen einer Nachricht und die Klicks innerhalb des Newsletters selbst sowie Details zur IP und dem verwendeten Browser / Gerät zu erkennen. Die Sammlung dieser Daten ist grundlegend für das Funktionieren der impliziten Erneuerungssysteme der Behandlung (siehe den Punkt Behandlungsmodus) und ein wesentlicher Bestandteil des Betriebs der sendenden Plattform.

RECHTSGRUNDLAGE UND ZWECK DER BEHANDLUNG

Die Daten werden ausschließlich für die Zwecke verarbeitet, für die sie erhoben werden, wie nachfolgend beschrieben.

Wir verwenden die Daten der interessierten Parteien für:

Verwaltung der Kontakte mit der Redaktion

Die Bereitstellung von Daten, die im Abschnitt "Gesammelte Daten" für die Zwecke aufgeführt sind, auf die in Punkt n Bezug genommen wird. Es ist zwingend erforderlich, dass der Benutzer auf den Dienst zugreifen kann. Aus diesem Grund ist eine Einwilligung erforderlich, und jede Verweigerung der Verarbeitung oder das Fehlschlagen, falsche oder teilweise Übermittlung von Daten könnte dazu führen, dass die Dienstleistung nicht ordnungsgemäß erbracht werden kann.

Die Bereitstellung von Daten zum Zweck der Versendung von Newslettern zu Werbe-, Informations- oder Forschungszwecken ist fakultativ, und die Weigerung, der Behandlung zuzustimmen, wird dazu führen, dass es nicht möglich ist, über kommerzielle Initiativen und / oder Werbekampagnen den Erhalt von Angeboten zu erhalten oder anderes Werbematerial und / oder um personalisierte Angebote an den Nutzer zu senden. Difesa Online srl stellt Benutzern ohne ihre Zustimmung keine Informationen von Dritten zur Verfügung, sofern dies nicht gesetzlich vorgeschrieben ist.

In jedem Fall ist die Verbreitung und Übermittlung von Daten außerhalb des EU-Gebiets ausgeschlossen.

Widerruf der Zustimmung

Der Interessent kann seine Einwilligung zum Erhalt von Werbe- und Werbemitteilungen unverzüglich widerrufen, indem er eine Anfrage an die E-Mail-Adresse sendet redazione@difesaonline.it.

METHODE "DER BEHANDLUNG

Die personenbezogenen Daten verarbeitet werden durch automatisierte Tools für die unbedingt notwendige Zeit zur Erreichung der Zwecke, für die sie erhoben wurden, jedenfalls die Bereitstellung, die jährliche Überprüfung der um gespeicherten Daten diejenigen als veraltet zu entfernen, es sei denn, das Gesetz sieht keine Aufbewahrungspflichten .

Die Datenverarbeitung erfolgt in der Regel am Hauptsitz der Firma Difesa Online srl durch von Mitarbeitern oder externen Mitarbeitern, die ordnungsgemäß als Datenverarbeiter bestellt wurden. Die vollständige Liste der Datenverarbeiter und der für die Verarbeitung personenbezogener Daten zuständigen Personen kann durch Senden einer entsprechenden Anfrage an die E-Mail-Adresse angefordert werden redazione@difesaonline.it

Die Registrierung und die relative Behandlung gelten als gültig, bis der Benutzer sich abmeldet, in jeder E-Mail oder nach 12 Monaten seit der letzten Mitteilung, die direkte Interaktion zeigt (klicken, öffnen, antworten).

Spezifische Maßnahmen zur Gefahrenabwehr ergriffen werden, um Datenverlust, des unerlaubten oder missbräuchlichen Verwendung und unberechtigten Zugriff zu verhindern.

RECHTE

Gemäss Art. 7 des Datenschutzes und art. 13 GDPR Jeder Nutzer hat das Recht, eine Bestätigung über das Vorhandensein oder Nicht-Vorhandensein seiner persönlichen Daten zu erhalten, auch wenn sie noch nicht registriert sind, und ihre Kommunikation in verständlicher Form.

Der Interessent hat insbesondere das Recht, von Difesa Online srl den Hinweis zu erhalten:

die Herkunft der persönlichen Daten;
der Zweck und die Methoden der Behandlung;
der Logik, die im Falle einer Behandlung angewendet wird, die mit Hilfe von elektronischen / IT-Werkzeugen durchgeführt wird;
die Identifikationsangaben des Eigentümers, der Manager und des benannten Vertreters;
die Subjekte und die Kategorien von Subjekten, denen die Daten mitgeteilt werden können oder die sie als ernannte Vertreter im Hoheitsgebiet des Staates, Manager oder Agenten erfahren können.

Darüber hinaus hat der Interessent das Recht, von Difesa Online srl zu erhalten

Aktualisierung, Berichtigung oder Integration ihrer Daten;
Löschung, Umwandlung in anonyme Form oder Sperrung von Daten, die unter Verletzung des Gesetzes verarbeitet wurden;
Zugang zu personenbezogenen Daten, dh Bestätigung, dass die Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, gerade stattfindet;
die Begrenzung der Behandlung,
die Portabilität der Daten, dh das Recht, die ihn betreffenden personenbezogenen Daten in einem strukturierten Format zu erhalten;
Beschwerderecht bei der Bundesanstalt.

Schließlich hat die betroffene Person das Recht, aus legitimen Gründen der Verarbeitung personenbezogener Daten, die sie betreffen, ganz oder teilweise zu widersprechen, auch wenn sie für den Zweck der Erhebung relevant sind. Insbesondere hat der Betroffene das Recht, der Verarbeitung personenbezogener Daten, die ihn betreffen, zu widersprechen, um kommerzielle Werbung oder Direktverkaufsmaterial zu versenden oder um Marktforschung oder kommerzielle Kommunikation durchzuführen. Die in den vorherigen Punkten genannten Anfragen müssen per E-Mail an die Adresse gesendet werden redazione@difesaonline.it

UPDATES UND ÄNDERUNGEN

Difesa Online srl behält sich das Recht vor, diese Informationen gemäß den geltenden Gesetzen oder den von der Garantin für den Schutz personenbezogener Daten getroffenen Maßnahmen zu ändern, zu ergänzen oder regelmäßig zu aktualisieren.

Die vorgenannten Änderungen oder Ergänzungen werden den Interessierten durch einen Link auf die Seite Datenschutz auf der Website zur Kenntnis gebracht und den betroffenen Parteien direkt per E-Mail mitgeteilt.

Wir laden die Benutzer dazu ein, die Datenschutzerklärung regelmäßig einzusehen, die aktualisierten Informationen zu überprüfen und zu entscheiden, ob sie die angebotenen Dienste weiterhin nutzen wollen oder nicht.