"Die letzte 2-Rakete: Chronik eines asymmetrischen Krieges"
(Märchen der militärischen Phantasie) 7 April 2018, genau ein Jahr später, Suez-Kanal Das Schiff fährt langsam in den Gewässern des Kanals, noch zwanzig Minuten und wird in die ...
Lesen
"Herr Parolini" (fünfter Teil)
Es war am späten Vormittag des März, als alle Zivilangestellten der Fabrik, sehr kurzfristig und ohne Erklärungen zu erhalten, in die Halle gerufen wurden ...
Lesen
"Mr. Parolini" (vierter Teil)
Mehrere Tage vergingen in der Wiederholung der Dinge, und ich sah mich nur beiläufig mit Parolini. Ich traf ihn frühmorgens im Krater. Der Krater war eine große Schlucht ...
Lesen
"Mr. Parolini" (dritter Teil)
Nun, Parolini, wir sind an einem guten Punkt. Morgen muss ich etwas anderes machen und wir können nicht fertig werden; Wenn es Ihnen recht ist, können wir übermorgen sehen, am Eingang zum dritten Bereich ...
Lesen
"Mr. Parolini" (zweiter Teil)
Ein paar Tage später organisierte ich für eine Arbeit bereits geplant und in den Sprengstoffen der Startsprengstoff getan werden. Es wurde "schneller Aufsatz" genannt; war zu überprüfen, die ...
Lesen
"Yol, Straflager 25: Faschistische Republik des Himalaya"
Shelving von Yol, Bezirk Kangra, Region Himachal Pradesh. 05 Stunden: 00 PM der 30 Juni 1941. Der "Wüste" grüne Truck mit dem decessed Swords Emblem des ...
Lesen
"Der Junge aus Sasso di Castalda"
Sie waren ein paar Frames. Diejenigen, die zurückkamen, wenn er es am wenigsten erwartete. Es war eine lange Zeit, aber hin und wieder hörte alles auf und diese Bilder kehrten zurück. Eines Tages ...
Lesen
"Herr Parolini"
Ich hatte ihn ein paar Tage beobachtet. Ich fand es anders als die anderen Arbeiter, schien die Luft als ständig desorientiert zu haben, auch wenn es als Alter und als Betriebszugehörigkeit ...
Lesen
"Garibaldi"
(Fanta-Geschichte des militärischen Lebens) Der Sonnenuntergang dieses Herbsttages hatte begonnen und die Echos der Schlacht waren noch nicht gestorben. General Garibaldi, steht zwischen seinen ...
Lesen
"Ein Bolzen von 12"
Die Sonne geht unter und eine leichte Brise ist aufgegangen, um die Hitze zu mildern, die am nächsten Tag intensiver sein sollte. Ich will nicht nach Hause gehen ...
Lesen
"Die letzte Rakete: Chroniken eines asymmetrischen Krieges" (zweiter Teil)
(Military Fantasy-Geschichte) April 8 2017, der Kontrollraum des Luftstützpunktes Sharyat, Fläche von Homs, Syrien Issam Der Kommandant Zaheralden schlägt mit den Fingern auf nervös ...
Lesen
"Die letzte Rakete: Chroniken eines asymmetrischen Krieges" (erster Teil)
(Military Fantasy-Geschichte) April 7 2017, die Brücke des Zerstörers Lincoln, Klasse Mitscher, vor der Küste syrischen E ‚Abend, das Mittelmeer Himmel ...
Lesen
"Die Erlaubnis des Seemanns"
Es war ein Tag wie viele andere im normalen Zustand des Militärdienstes des Marò Fracchiossi. Er stand früh auf, um fertig zu werden und aufzuräumen, so gut er konnte.
Lesen
"Der Supermond"
Es gibt ein fast unwirkliches Licht in Livorno, als der Kommandant die Tür hinter seinen Zuneigungen schließt. Die Pause in den betrieblichen Aktivitäten hat ihm ein wenig Ruhe und ...
Lesen
"Wenn es kein Facebook gab außer dem Hebel ..."
Und dann kommt es vor, dass dank Facebook oder wer weiß was anderes "Soziales" ist, man wieder Kontakt aufnehmen kann, was sich im Büro am Ende des Ganges befand, wo sie aufgenommen wurden ...
Lesen
"Die schönste Arbeit der Welt und Kreise" (die Werte des Soldaten)
"Papa, komm jeden Tag mit dem gleichen Kleid raus, ich frage die Mutter, wo du hingehst, und sie sagt, 'bei der Arbeit'. Was ist dein Job? "," Das Kleid heißt Uniform, ich trage es, weil ich ein ...
Lesen
"MILITÄRGEBIET - ZUGANGSVERBOT"
Ich war am Eingang des Marinestützpunktes, nur wenige Meter von den Wachen entfernt, und wartete auf einen Kollegen, mit dem ich in die Präfektur und das Standesamt gehen konnte, um dort zu ...
Lesen
"Rucksack auf dem Boden: die Erfahrung eines unserer Soldaten"
Vor ein paar Tagen erzählte mir ein guter Freund, Leutnant Giugliano, dass es nicht ohne Bedauern war, dass er die Zeit hatte, "seinen Rucksack abzulegen". Ein anderes ...
Lesen
"Kleiner Tribut an die AUC"
In diesem kurzen Artikel als ehemaliger Komplementär wollte ich mich an den AUC-Beitrag zum italienischen Militärsystem erinnern, ein Tribut, der meines Erachtens in Vergessenheit geraten ist ...
Lesen
"Zurück zum Mars"
Nützliche Überlegungen für diejenigen, die 20 Jahre haben, heute 25 Jahre. Viele sind seitdem vergangen, 20enne, ich hatte das Privileg, die Aeronautical Academy zu betreten, die Naviganti-Rolle ...
Lesen

Seiten