Braucht die Verteidigung Hilfe? Unterdessen denkt die Regierung (im Dreier mit der Demokratischen Partei) über Sexshops nach …
Das ist das Wachstum, von dem sie sprachen! Und wenn man bedenkt, dass wir, so offenherzig, über die wirtschaftliche Entwicklung nachgedacht haben: Stattdessen hat die gelb-grüne Mehrheit (im vergnüglichen Dreier mit der PD,...)
Lesen
Abgereichertes Uran: Flagge der Bewegung von ihren eigenen Ministern gesenkt?
Die Lektüre des „Berichts über den Gesundheitszustand des italienischen Militär- und Zivilpersonals“, den die Minister Trenta und Grillo am 10. Mai dem Parlament vorgelegt haben, bringt...
Lesen
Salvini überbringt eine Nachricht von Uncle Sam. Für Mattarella, nicht für Di Maio
Repubblica behauptet, dass die Trump-Regierung durch den Mund von Außenminister Mike Pompeo Matteo Salvini gebeten habe, die Umsetzung des TAP abzuschließen, „was auch immer ...“
Lesen
Die Leser sprechen von den Herausforderungen für die Verteidigungswelt: Wir müssen eingreifen, bevor es zu spät ist
Mein Landsmann, der große Historiker und Journalist Giovanni Spadolini wurde 1983 im Alter von 57 Jahren Verteidigungsminister – wo wir heute Elisabetta Trenta haben – und leitete das…
Lesen
Die Macht lässt nach... wer hat sie, in Italien
Ich habe den schönen Artikel von Gino Lanzara über Giulio Andreotti gelesen (gelesen) und mir kamen eine Reihe von Gedanken in den Sinn, die ich Ihnen hier erzählen möchte, in der Hoffnung, Sie nicht zu langweilen und...
Lesen
Dantes Gedanken zur Politik, den Streitkräften, der Justiz und der Kirche in Italien
Ein Staatsoberhaupt, das die Marine lobt und das angebliche Prestige hervorhebt, das Italien für die methodische und aktive Rolle im Zusammenhang mit der Geißel der ... zuteil werden würde.
Lesen
Der Machtverlust
Gehen wir von einer Annahme aus: Über Politik zu reden ist nicht dasselbe wie über Heiligkeit zu reden; Das sind unvereinbare Konzepte: Politik ist Tollwut, es ist säkulare Religion, die…
Lesen
2. Juni: Heimat und Streitkräfte
Jetzt, da die Parade am 2. Juni der Vergangenheit angehört, versuchen wir, zwei Überlegungen anzustellen, während die Schalen still stehen. Der 2. Juni ist nicht der Tag der Streitkräfte, sondern der Republik. Die bewaffneten Streitkräfte...
Lesen

  
2. Juni 2019, Tag der Republik: „All-Inclusive“-Parade
An diesem Sonntagmorgen bin ich früh aufgestanden, um der Militärparade zur Feier des 73-jährigen Bestehens beizuwohnen ...
Lesen
Tag der Republik, Mitarbeiter und Mitarbeiter
Auf die Schmerzensschreie, die in letzter Zeit aus der Militärwelt kamen, reagierten die politischen Führer mit ...
Lesen
Das Wort an die Leser zu Minister Trenta: Kritik kommt von allen Seiten (Lob nur von den Grillini)
Der kluge Leser versteht, dass die Veröffentlichung dieses Artikels nach dem Wahltermin erfolgte ...
Lesen
„Dinge, die man nicht glauben würde“ … aber leider sind es keine Falschmeldungen!
Während meine Verärgerung zunahm, hoffte ich, dass es sich um Falschmeldungen handelte, aber im Laufe der Stunden musste ich ...
Lesen
Laut Online Defense-Lesern die größten Schlachten der Geschichte
Es gibt viele große Schlachten, die die Geschichte geprägt haben, aber nur sehr wenige haben wirklich das Schicksal bestimmt ...
Lesen
Leser sagen: Die Zukunft der NATO zwischen realen und mutmaßlichen Bedrohungen. Mit den USA abgelenkt ...
Hat die NATO eine Zukunft und – wenn ja – welche, in einer Zeit, in der die geostrategischen Interessen der USA im Vordergrund stehen?
Lesen
„Verpasste Chance. Schade!“
Verteidigungsminister Trenta zog sich an der Jacke vorbei und intervenierte schließlich in der Angelegenheit vom 25. April um ...
Lesen
Mephitische Luft
In bestimmten römischen Kreisen muss die Luft in den letzten Monaten wirklich unerträglich geworden sein. Wahrscheinlich, wer hat darauf gehofft...
Lesen
Hiroshima, Nagasaki und Kap Teulada
Erreicht durch eine verspätete gerichtliche Mitteilung, in der frühere Verstöße gegen das Polygongebiet von Capo Teulada exhumiert wurden ...
Lesen
25. April: frei von was?
Das Italien vom 25. April hat sich verändert. Wenn man über dieses Jubiläum spricht, kann man leicht in Gleichgültigkeit verfallen oder sagen...
Lesen
Vittorio Emanuele Orlando und der Schmutz der Hauptstadt Rom
Am 21. April, dem Oster- und Weihnachtstag in Rom, überraschte mich um 15.03 Uhr ein Mini-Hinterhalt auf Facebook ...
Lesen
Rauchende Trümmer
Militärischer Syndikalismus: eine „epochale Maßnahme“, die Gestalt annimmt, wie man beim Scrollen durch die beiden handschriftlich sehen kann...
Lesen

Seiten