Der Durchschnittsbürger und „Der Verteidigungssektor als Wachstumsmotor“
Um herauszufinden, was die Leitlinien der italienischen Verteidigungspolitik sind, muss sich der Durchschnittsbürger nur mit den wichtigsten Passagen der Eröffnungsrede befassen...
Lesen
Das Wort des Lesers: Internationale Missionen spalten und faszinieren die Italiener
Es ist wirklich wahr, wie Winston Churchill sagte, dass die Italiener mit dem gleichen Geist, mit dem sie sich für den Fußball begeistern, Krieg führen und den Fußball verfolgen, als wäre er ein...
Lesen
Legitimer Verdächtiger
Lassen Sie uns zunächst einmal ein Konzept wiederholen: Jeder, der versucht, in mein Haus einzudringen, mein Eigentum zu verletzen und Verbrechen gegen meine Familie zu begehen, muss mit allen Mitteln zurückgewiesen werden ...
Lesen
Die Vereinbarungen mit China lassen viele Zweifel an den nationalen Interessen Italiens aufkommen
„Es ist eine Sünde, schlecht zu denken, aber oft errät man es“, sagte die gute Seele von Giulio Andreotti: Ein misstrauischer Toskaner, wie der Schriftsteller, notierte es als Zitat. UND...
Lesen
Erschöpftes Uran: ohrenbetäubende Stille oder endloser Lärm?
Seit vielen Jahren wird das Thema „abgereichertes Uran auf sardischen Schießplätzen“ mit obsessiver Rhythmik immer wieder aufs Neue thematisiert. Das Thema ist bei einer bestimmten politischen Partei sehr beliebt und wird von der Presse aufgegriffen...
Lesen
VERWENDET OBBEDIR SUBWAY
Ohne großen Aufschrei wird eine Maßnahme verabschiedet, die selbst von den Angehörigen der Streitkräfte und der Welt, die sie umgibt, als subversiv eingestuft worden wäre, scheint ...
Lesen
Verteidigungsbudget: ein schlechter, aber guter Geldautomat für „Rundum-Einkäufe“.
Aus der Erinnerung des Autors taucht die ferne Erinnerung an den Erwerb des AR/76 durch die Armee auf, des Geländewagens, der das legendäre „Landmädchen“ AR/59 ersetzte. Es war bekannt...
Lesen
Russisch-ukrainische Krise: Leserkommentare zu einem der längsten Konflikte in Europa der letzten zwei Jahrhunderte
Es ist ein klimatisch schwieriges Land, das seine Bewohner seit Jahrtausenden mühsam bebauen und aus dem sie vor allem Getreide, Kartoffeln und – als Betäubungsmittel – gewinnen...
Lesen

  
Das Wort des Lesers: Die Außenpolitik der gelb-grünen Regierung. Zwischen Licht und Schatten
Liebe Leserinnen und Leser, vor weniger als zwei Wochen haben wir Sie gebeten, die Außen- und Sicherheitspolitik der Regierung zu beurteilen...
Lesen
Ein Wort der Leser: die russisch-ukrainische Krise und die Zukunft Europas
Liebe Leserinnen und Leser, auf vielfachen Wunsch haben wir beschlossen, Ihnen das Wort zu erteilen, um gemeinsam den Zustand und die Entwicklung von... zu analysieren.
Lesen
Der Bogen
Im Internet und in sozialen Foren macht das Foto von General Graziano, das im 90°-Winkel vor dem Präsidenten der Union platziert ist, verrückt …
Lesen
Das Wort an die Leser: Die Militärwelt schlägt Schikanen
Der Autor stellte sich – wie alle Leser, die an diesem Artikel teilgenommen haben – eine Frage: Kann Schikanieren sein...
Lesen
Blockchain: nahe Zukunft oder schon ferne Vergangenheit?
Die unendlichen Anwendungsmöglichkeiten der Blockchain-Technologie erobern jeden, sowohl in der zivilisierten als auch in der...
Lesen
Aus diesem Grund gibt es Erinnerung
Wir wollen nicht über Neurologie sprechen oder Probleme im Zusammenhang mit der Funktionsweise unseres Gehirns oder des Unterbewusstseins ansprechen ...
Lesen
Das Wort an die Leser: Der schmale Grat zwischen Kameradschaft und Mobbing, zwischen Denunziation und Rache
Liebe Leserinnen und Leser, weit davon entfernt, uns äußern zu wollen (in Erwartung der Ergebnisse der umgehend eingeleiteten Untersuchung derselben...)
Lesen
Das Wort an die Leser: der F35-Fall
Die Frage ist strategisch wie kaum eine andere. Das sieht man, wenn man bei Google nach „Sputnik F35“ sucht: Die 639.000 Ergebnisse (von ...
Lesen
Das Wort an die Leser: Politik, Geopolitik und Verteidigung der von Ihnen gesehenen 5-Stars!
Bevor den Lesern zum Thema Five-Star-Politik und Geopolitik das Wort erteilt wird, lohnt es sich, zwei ...
Lesen
Das Wort an die Leser. Nach sechs Monaten Regierung ist der König nackt: Wir können die Arbeit der 5 Stars beurteilen
Liebe Leserinnen und Leser, nach dem Verteidigungsminister und dem Innenministerium sind andere Ministerialminister an der Reihe "...
Lesen
Der Minister der Legalität ... auf seine Weise
Die Kontroverse darüber, was in Rom nach dem Latium-Spiel passiert ist, dass der Minister der ...
Lesen
Das Wort an die Leser: Matteo Salvini, der "Patriot"
Von "Mama" Trenta bis zum "Patrioten" (italienisch, ex Poano) Salvini Vor knapp zwei Wochen sagten wir, dass unsere ...
Lesen

Seiten