Beginnt China nach dem Ausgang der taiwanesischen Wahlen eine Eskalation?
China reagiert auf den Ausgang der taiwanesischen Wahlen und passt nach mehreren Störaktionen einseitig drei Flugrouten an (Annullierung der Abweichung der Route M3...)
Lesen
Wie spät ist die Nacht? Die russische Kriegsindustrie zwei Jahre nach dem Einmarsch in die Ukraine
Ich möchte diese Analyse der russischen Kriegsproduktion nach zwei Jahren Engagement im Konflikt mit der Ukraine vorstellen, beginnend mit dem Waffensystem, das in den Szenarien von...
Lesen
Erste Lehren aus Gaza
Die Schlachtfelder verlagern sich immer mehr in Richtung bewohnter Zentren: Das zeigte sich im Krieg in der Ukraine mit der monatelangen Belagerung von Mariupol, Bachmut, Awdijiwka ...
Lesen
2024
Wenn ein Zeitraum zu Ende geht, entsteht zwangsläufig die Notwendigkeit, einen Haushaltsplan aufzustellen; ein buchhaltungsähnlicher Bericht, der im Allgemeinen durch das Rot der Verbindlichkeiten gekennzeichnet ist ...
Lesen
„Afrika-Korps“: Russland weitet seinen Einfluss in der Sahelzone aus
Russland weitet seinen Einfluss und seine militärische Präsenz in der Sahelzone in einem beispiellosen Tempo aus. Nach der Konsolidierung in Mali – wo die Söldner der Wagner-Gruppe stationiert sind...
Lesen
Die Arktisregion und die Bedenken der USA
Zumindest für einige weitere Jahre wird sie nicht die maritime Alternative zu Suez und Malakka darstellen, aber sicherlich die Arktische Nordseeroute (NRS, 6000 Meilen, von der Barentssee bis zum...
Lesen
Krise am Roten Meer: Eine „defensive“ Operation ist nicht notwendig
Italien wird im Roten Meer präsent sein, um Angriffen der jemenitischen Huthi gegen Handelsschiffe mit der Mehrzweckfregatte Fasan der Marine entgegenzuwirken. Es behandelt...
Lesen
Zwischen Kürzung und Umschichtung: Washingtons Herausforderungen
Im März 1946 startete Präsident Harry Truman ein 400-Millionen-Dollar-Hilfspaket für Griechenland und die Türkei, ein Schritt, der faktisch ...
Lesen

  
Bab el Mandeb: Vermeiden Sie die Eröffnung einer neuen Kriegsfront
Eines der größten Risiken, die es im dramatischen israelisch-palästinensischen Konflikt zu vermeiden gilt, ist die Erweiterung seines Einflussradius...
Lesen
2024: Der Westen muss entscheiden, ob er will, dass die Ukraine gewinnt
Wohin geht die russische Invasion in der Ukraine im Jahr 2024? Die jüngste Einschätzung des ukrainischen Oberbefehlshabers Valery...
Lesen
Tiefrotes Meer
Die Huthi-Angriffe haben eine Reihe unvermeidlicher Reaktionen hervorgerufen: den Zusammenbruch der Rentabilität des Suezkanals, ...
Lesen
Venezuela: Maduro sucht nach einem Casus Belli, um einen Volkskonsens zu erreichen, der nun verschwunden ist?
Im Jahr 2015 wurden vor der Küste von Essequibo erstmals große Ölfelder von… entdeckt.
Lesen
Die schwefelhaltige Geopolitik des Idealisten Heinrich
Der von Ewigkeit geadelte Aufstieg auf die große Treppe der Politikwissenschaft lässt nur diplomatische Vergleiche zu...
Lesen
Iran und die (nicht)palästinensische Sache
Der Konflikt im Nahen Osten hat uns seit einiger Zeit an komplexe Szenarien gewöhnt, in einer Art Matroschka-Kriegen...
Lesen
Wenn der Tod naht, nimm Opium
Das XNUMX. Jahrhundert wird zunächst durch Epidemien in Erinnerung bleiben; gesunde Träger des Schreckens der Vorfahren, die...
Lesen
Die Landung des Kremls bei der OSZE
Zwei Tage vor Beginn der groß angelegten Invasion der Ukraine im Februar 2022 hat der stellvertretende Minister für…
Lesen
Welcher Frieden im Nahen Osten ohne das Ende der „Stellvertreterstaaten“?
Dass ein asymmetrischer Konflikt zwischen Israel und der Hamas ausgetragen wird, zeigt sich schon allein an den Themen, um die es geht: Zum einen...
Lesen
Der Konflikt zwischen Selenskyj und Zaluzhnyi um die vom Krieg zerrissene Ukraine ändert wenig
Wer sich ein wenig mit der Geschichte auskennt, wird das erst in den Kriegen irgendwann bemerken, egal wie die...
Lesen
Die neue russische maritime Strategie
Im Gegensatz zum US-Ansatz, bei dem die US-Marine immer ihre Rolle und Strategie definiert hat,...
Lesen
Der ukrainische General Naiev besuchte das NATO-Kommando in Brunssum
Am Freitag, den 10. November, hat der Kommandeur des Gemeinsamen Kommandos der Streitkräfte der Ukraine (JFC AFU), Generalleutnant…
Lesen

Seiten