Vecciarelli, die letzte Hoffnung ...
Mit der Wechselzeremonie in der Position des Stabschefs der Verteidigung zwischen General Claudio Graziano und General Enzo Vecciarelli ...
Lesen
Die Armee, die nicht da ist
In den achtziger Jahren wurde die italienische Armee von der internationalen Gemeinschaft dazu berufen, nach dem Zweiten Weltkrieg die erste Mission außerhalb der nationalen Grenzen zu führen. Gut ...
Lesen
Auf dem Weg zum Atomkrieg: Pilze tun nicht mehr weh?
Viel zu lange stehen Sie Vertrauen mit den verschiedensten Nachrichten über Waffenprogramme oder Aktualisierung von kerntechnischen Anlagen. Wir veröffentlichen Artikel über Bomben ...
Lesen
F35, du hast gebrochen ... alle!
Lassen Sie uns wiederholen: Vor zwanzig Jahren hatten wir Politiker "Söhne einer Bona Donna" (einmal im positiven Sinne ...), um unser Land an einem der ...
Lesen
Die italienische Verteidigung ist geächtet und brüskiert Bestellungen?
Die 7 von 2000 im Juni, als sie veröffentlicht wurde, rief unter Fachleuten und Fachleuten auf dem Gebiet der Kommunikation und öffentlichen Information viel Lärm hervor. Die ...
Lesen
Libyen: Die Krise (und die boiata) des siebten Jahres ...
Allen geht es gut: Nach der Flucht der meisten Mitarbeiter der Botschaft von Tripolis werden die Nachrichten, die in nationalen Zeitungen veröffentlicht werden, hauptsächlich auf ...
Lesen
Ramstein, 30 Jahre später
Wer im Herzen die Werte der Professionalität und Abneigung der Air Force hat oder die Leidenschaft des Fliegens hat, kann sich diesen verdammten Sonntag 28 nicht entgehen lassen ...
Lesen
Die Luftwaffe ist weit jenseits der 4.0-Ära
"Eine konkrete Demonstration dessen, was in komplexen Operationen durch eine vollständige Integration der Fähigkeiten der Luftkraft als ...
Lesen
Der Verteidigungsminister Dreißig kehrt aus Libyen zurück: nicht alles ist verloren
Seit Jahren schreiben wir, dass es in Libyen Schauspieler gab, die nicht ausgeschlossen werden konnten. Wir wurden beschimpft und das Land ...
Lesen
Militär greift einen armen Jungen an: harte Zeiten für falsche Nachrichten?
Ein Video ist im Internet viral geworden: Zwei Soldaten von Safe Roads hätten einen Jungen im Besitz von ...
Lesen
Auswärtige Angelegenheiten und Verteidigung: Italien wartet noch auf die "Revolution". Bitte beschleunigen Sie die Zeit (Stopp)
Ein Monat ist vergangen, seit die politischen Gipfel von einer neuen politischen Klasse gestürzt worden wären, die ...
Lesen
Seafuture 2018: ausgezeichneter Start. Einige Verwicklungen auf Staatssekretär Raffaele Volpi ...
Tolles Debüt für die sechste Ausgabe von Seafuture in La Spezia: In einem Land, in ...
Lesen
Der Verteidigungsminister drückt Nähe zu den in Pisa angegriffenen Carabinieri aus. Neuer Kurs?
"Mein tiefstes Mitgefühl mit den beiden Carabinieri hat gestern in Pisa und ihren Familien angegriffen. Ich drücke auch meine ... aus
Lesen
Die neue Verteidigungsministerin, Elisabetta Trenta
Es war wenig bekannt und, nachdem wir es kurz vor der Wahl interviewt hatten, wurde es bald ein Ziel der Kritik und ...
Lesen
Brief an den Verteidigungsminister
Sehr geehrter Herr Minister, nach einer langen Wartezeit und einer institutionellen Krise, die es in diesem armen Land noch nicht gegeben hat ...
Lesen
Sie werden dort sein ... trotz allem
In diesen Stunden erleben wir eine weitere Inszenierung dessen, was zunehmend düster wird ...
Lesen
Besser einen Konflikt mit Europa unter den Bedingungen vermeiden, unter denen wir uns befinden
"Geh schnell mit deinem Gegner aus, wenn du mit ihm unterwegs bist, denn der Gegner gibt dir nicht den ...
Lesen
Das Verteidigungsministerium verwechselt die italienische Marine mit der US Navy
Das politische Management der italienischen Verteidigung ist am Ende nach fast einem Hauch von Verwirrung, beschämende Zensur in ...
Lesen
Militär freigesprochen für ein Neonazi-Symbol oder bestraft für ein Anti-Nazi-Banner?
Vor sechs Monaten wurde ein armer Carabiniere an den Pranger gestellt, weil er in seinem Zimmer eine historische ...
Lesen
25 April: dear "ehemalige" Defense Online-Leser und liebe, verehrte Präsident ...
Mit dem gestern veröffentlichten Leitartikel hat diese Überschrift versucht, eine Diskussion über einen heiklen, aber einfachen Punkt anzuregen ...
Lesen

Seiten