Wann sind wir an der Reihe...?
In diesen Tagen voller Blut und Schmerz, aus dem Schlamm des nutzlosen Geschwätzes, der unser Land seit jeher kennzeichnet, muss DIE eigentliche Frage auftauchen: Wenn es berührt werden würde – oder besser gesagt: „Wann...“
Lesen
Montag, 16., 18.00 Uhr „Wagner-Gruppe: die Speerspitze des Kremls. Lehren aus der Schlacht von Bachmut“
Die Wagner-Gruppe, ein „privates“ russisches Sicherheitsunternehmen, das als paramilitärische Truppe oder Söldnerorganisation bezeichnet wird, ist seit Jahren der Protagonist jeder Terroraktion ...
Lesen
Treffen zwischen Unterstaatssekretär Perego und dem Verteidigungsminister der Republik Indien Sri Rajanath Singh
„Gestern war ein wichtiger Tag für Indien und Italien“, erklärte der Unterstaatssekretär für Verteidigung Matteo Perego aus Cremnago in seiner Begrüßungsansprache an die...
Lesen
Freitag, 13., 16.00 Uhr: „Difesa Online interviewt General Pasquale Preziosa“
Die allgemeine sa Pasquale Preziosa, ehemaliger Stabschef der italienischen Luftwaffe, ist Professor für Sicherheitsgeopolitik und Präsident des Ständigen Observatoriums...
Lesen
Federica Marzi: Mein Zuhause anderswo
Federica Marzi Hrsg. Bottega Errante, Seiten 335 „Was machst du? Muss man sich an ein Grab klammern? Was machst du? Bleib für...
Lesen
Dem Horror folgte ein Fehler
Es gibt viele Aspekte, die zum Krieg gehören. Darunter das Massaker an Zivilisten. Seit fast einem Jahrhundert – mittlerweile – „Brauch“. Das Verbot des vorsätzlichen Streiks...
Lesen
Mittwoch, 11., 18.00 Uhr „50. Jahrestag des Jom-Kippur-Krieges“
Der Jom-Kippur-Krieg fand 1973 statt und umfasste Israel, Ägypten und Syrien. Es begann am 6. Oktober mit gleichzeitigen Angriffen Ägyptens und Syriens auf Yom...
Lesen
Unterstaatssekretär Perego besucht den National Amphibious Pole und den Marinestützpunkt Brindisi
„Die Amphibiengruppe und die Flugzeugträgergruppe stellen zusammen die Expeditions-Einsatzgruppe dar, die ein einzigartiges und wertvolles Gut darstellt“, erklärt der Unterstaatssekretär für Verteidigung Matteo …
Lesen

  
Brief an Online Defense: Die Unvorbereitetheit der italienischen Streitkräfte im Zweiten Weltkrieg
Ich bin ein neuer Leser von Ihnen. Als ich durch einige Ihrer Artikel scrollte, fiel mir auf, dass es immer wieder...
Lesen
Brief an die Verteidigung online: „Über Widder …“
Sehr geehrte Redaktion, zum Brief an Difesa Online. Fehlen Ihnen „bequemerweise“ ein paar Takte?, für...
Lesen
Die unaufhörliche Herausforderung unkonventioneller Konflikte zur globalen Sicherheit
Im absoluten Sinne besteht Sicherheit, ob global, regional oder national, in der utopischen Abwesenheit von Risiken ...
Lesen
25. Ausgabe der Malta International Airshow
Die Marine nahm ab dem 25. September mit einem EH-101-Hubschrauber an der 3. Ausgabe der Malta International Airshow teil...
Lesen
Drohnen: operative und taktische Entwicklungen
Einige Lehren und Methoden der Kriegsführung, typisch für eine ferne Vergangenheit, in der Soldaten real wurden und ...
Lesen
September 1943: „Bedingungslose Kapitulation“
Ich wurde 1970 geboren: ein Vierteljahrhundert nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs. Von Spuren des Konflikts während der...
Lesen
Donnerstag, 28. September um 18.00 Uhr: „Difesa Online interviewt Gianfranco Paglia“
Gianfranco Paglia ist vielleicht einer der bekanntesten – und gleichzeitig „am wenigsten“ – bekannten Charaktere unserer Streitkräfte. Heute...
Lesen
Brief an Difesa Online: „Retten wir einen der heiligsten Orte des Landes!“
Auf dem Anwesen der Salviati-Herzöge, an der Mündung des Serchio-Flusses, liegt der geheime Stützpunkt der Sturmtruppen verlassen...
Lesen
Technologische Kriegsführung: ein neues Kapitel
Wie viele Leser sicherlich bemerkt haben, versuchen wir schon seit einiger Zeit zu verfolgen, was in der Welt der Technologie passiert ...
Lesen
Montag, 25., 21.00 Uhr: „Wer hilft jetzt den Armeniern? Die Ukrainer...?“
Nach mehr als neun Monaten Belagerung, Hunger und Not bombardierte Aserbaidschan Artsakh. Hunderte Tote und Verletzte...
Lesen
Das schwierige Erbe der Geschichte
Geschichte ist, was auch immer manche sagen mögen, ein wissenschaftlicher Bereich, eine Kunst, die es uns ermöglicht, etwas zu wissen und vor allem ...
Lesen
Eröffnung der 63. Genua Boat Show
„Heute begann mit dem Durchschneiden des Bandes im Rahmen der neuen genuesischen Uferpromenade“, sagt der Unterstaatssekretär von...
Lesen

Seiten