Cyber ​​​​Influence, und wir sind alle Teil der globalen Gemeinschaft!

(Di Alessandro Rugolo)
25/07/22

"Cyber-Einfluss, ein neuer Begriff, der geschaffen wurde, um eine Aktivität zu bezeichnen, die so alt ist wie die Welt, Einfluss, ausgeführt mit modernen Methoden und Mitteln (Cyber), insbesondere in Bezug auf den Cyberspace."

Nein, das ist keine Definition, zumindest keine offizielle Definition! Aber einfach meine Definition.

In einem früheren Artikel haben wir gesehen Was sind die Beziehungen zwischen Cyber ​​Warfare und Information Warfare?, jetzt versuchen wir uns zu fragen, was das alles zu tun hat Cyber-Einfluss.

Um einen Leitfaden zu finden, wende ich mich diesmal nach Frankreich ... Im März 2021 wurde eine Studie des IFRI (Institut Français des Relations Internationales) mit dem Titel "Cyber-influence, Les nouveaux enjeux de la lutte informationelle" veröffentlicht, die von Laure unterzeichnet wurde DE ROCHEGONDE und Elie TENENBAUM. Ich werde versuchen, ihm so weit wie möglich zu folgen und zu vereinfachen, um ein ziemlich komplexes Thema für alle verständlich zu machen.

Diesmal ist das Schlüsselwort "Einfluss" und wie dieser im Kontext der Kriegsführung verwendet werden kann.

Bei der Nato das STRATCOM-Konzept es ist allgemein bekannt, und alle alliierten Streitkräfte, einige mehr oder weniger, haben sich vom doktrinären Standpunkt aus ausgerichtet. 

Information Operations ist Teil von STRATCOM und gliedert sich in drei Hauptzweige:

- Maßnahmen der zivil-militärischen Zusammenarbeit (CIMIC) mit dem Ziel, einige soziale oder wirtschaftliche Bedingungen des Gastlandes zu verbessern, um sicherzustellen, dass die Streitkräfte gut wahrgenommen werden und die Bevölkerung zusammenarbeitet; 

- Key Leader Engagement-Operationen, die hauptsächlich darauf abzielen, Entscheidungsträger zu beeinflussen;

- Psychologische Operationen, die dazu bestimmt sind, die Wahrnehmung von Individuen oder Kollektiven zu verändern, aufrechtzuerhalten oder zu verstärken.

Wie man sich leicht vorstellen kann, können diese drei Arten von Operationen unter Verwendung von Mitteln unterschiedlicher Art ausgeführt werden. 

Es gab eine Zeit, in der Menschen versuchten, andere zu beeinflussen, indem sie, oft heimlich, kleine Bücher druckten und verteilten, in denen sie diese Person oder Idee lobten (öfter traten sie über jemanden!). Papier und Tinte waren die unverzichtbaren Hilfsmittel. Das Gebiet, in dem diese Art von Propaganda möglich war, war von Stadtteil zu Stadt unterschiedlich, es war schwierig, darüber hinauszugehen.

Dann kamen die ersten Maschinen, die es ermöglichten, in kurzer Zeit viele Kopien anzufertigen. Dies verbesserte die Diffusionsgeschwindigkeit. Aber um die Stadtgrenze überschreiten zu können, musste gewartet werden. Das Aufkommen des Internets und vor allem der sozialen Netzwerke hat dazu geführt, dass die Grenzen aufgehoben wurden, und mit den aktuellen Profiling-Fähigkeiten sind wir beim Haus-zu-Haus-Vertrieb von maßgeschneiderten Influencer-Produkten angekommen.

Tatsächlich sind wir heute einem ständigen Bombardement von Botschaften ausgesetzt, die speziell darauf vorbereitet sind, uns an unseren Schwachstellen zu treffen.

Der Cyberspace ist transversal für alle menschlichen Aktivitäten und übermittelt Daten und Informationen aller Art, einschließlich aller Informationen über unser psychologisches Profil, die inzwischen automatisch von jeder Website gesammelt, aggregiert und analysiert werden, um Intelligenzprodukte über Einzelpersonen und soziale Gruppen zu erhalten.

Deshalb wird uns, wenn wir ein Foto eines Tellers mit Linguine-Muscheln und Venusmuscheln auf Facebook veröffentlichen, wenige Augenblicke später angeboten, die Website des Sternekochs zu abonnieren, der uns beibringen wird, wie man Tomatensauce mit den besten (gesponserten) Tomatensaucen zubereitet. auf dem Markt erhältliche Produkte. Natürlich werden die Websites, auf die wir umgeleitet werden, von Marketingprofis erstellt, die wissen, wie man Aufmerksamkeit erregt und überzeugt, beeinflusst. Es ist schwierig, dem Netzwerk zu entkommen. 

Genauso werden wir, wenn wir einen Post unterstützt haben, der ein politisches oder soziales Anliegen unterstützt, in kurzer Zeit mit ähnlichen Posts konfrontiert. Das passiert natürlich nur, wenn die mögliche Erzählung zu gut geführten Ufern führt, sonst passiert das Gegenteil, Sie werden isoliert, Ihre Beiträge werden gelöscht, Ihr Profil wird gesperrt ...

Dies sind Operationen der Einflussnahme, die dank der Macht neuer Technologien und der Verbreitung des Cyberspace gegen Einzelpersonen oder soziale Gruppen durchgeführt werden. 

Stellen Sie sich nun vor, was im Kriegsfall getan werden kann, wenn alle Kräfte einer Nation in die einzig mögliche Richtung gelenkt werden? 

Erinnern wir uns also daran, dass eine Regel, die so alt ist wie die Welt, darin besteht, immer zu fragen: „Cui prodest“? Das heißt, wer profitiert? Wer profitiert von der einen oder anderen Erzählung? Wer profitiert von meinen Daten? Wer profitiert von der Nutzung von Informationen, die ich unbesorgt täglich mit meinen Social-Media-Freunden teile, mit der Bank, mit der Schrittzähler-App, mit der, die die verbrauchten Kalorien zählt und mir Essensvorschläge macht, mit meinem vertrauenswürdigen Supermarkt, mit Plattformen, die mir helfen, den günstigsten Flug in den Urlaub zu finden, das Hotel, das absolut zu mir passt, die App, die meinen Sprachfortschritt misst ... fangen wir an, uns zu wiederholen: cui prodest? Dann lass es uns vielleicht genauso machen, aber lass es uns bewusst tun! 

Mit dieser Frage zu beginnen, entspricht dem Beginn eines neuen Weges, eines Bewusstseinsweges, auf dem man nicht mehr Teil der Herde ist.

Denke die Leute denken...

Wie immer danke ich den Freunden von SICYNT, die mir mit ihren wertvollen Vorschlägen geholfen haben, den Artikel einfach und interessant zu gestalten.

Bild: Cyber-Einfluss: les nouveaux enjeux de la lutte informationnelle | IFRI - Institut français des relations internationales

Um mehr zu erfahren:

Was Sie über den Cyberspace wissen müssen, um gut zu leben: personalisierte Werbung - Online Defense

Alexa, künstliche Intelligenz und gesunder Menschenverstand - Online-Verteidigung

IFRI - Institut français des relations internationales | Institut de recherche et de debat indépendant, consacré à l'analyse des questions internationals and de gouvernance worldwide.

Cyber-Einfluss: les nouveaux enjeux de la lutte informationnelle | IFRI - Institut français des relations internationales

STRATCOM, Kommunikation und Information beeinflussen Aktivitäten - Online Defense

Cyber ​​​​Influence and International Security> National Defense University Press> Nachrichten (ndu.edu)

Cybereinfluss und kognitive Bedrohungen | ScienceDirect

rheinmetal defensive