Trapani: Wechsel zum Kommando des 82 ° C / SAR-Centers

(Di Aeronautica Militare)
31 / 08 / 17

Am Mittwoch, dem 30 August, fand im SAR-Hangar des Flugplatzes Trapani Birgi die Übergabezeremonie unter dem Kommando von 82 ° statt Kampfsuch- und Rettungszentrum (C / SAR).

An der Veranstaltung unter dem Vorsitz von Oberst Tomaso Invrea, dem Kommandeur des 15 ° -Flügels von Cervia, von dem das Zentrum abhängt, nahmen alle zivilen und militärischen Behörden der Provinz Trapani und das in der Abteilung tätige Personal teil.

In der Abschiedsrede der scheidende Kommandeur, zehn. col. Daniele G. dankte den Mitarbeitern für die stets garantierte Unterstützung und würdigte die wichtigen erzielten Ergebnisse und wünschte seinem Nachfolger Major. Boris P., mit Leidenschaft den soeben angenommenen prestigeträchtigen und heiklen Posten zu leben.

Der kommandierende Kommandeur, ehemaliger Einsatzleiter des 82 ° -Zentrums, dankte dem Oberst persönlich. Invrea bedankte sich für das ihm entgegengebrachte Vertrauen und die Ehre und dankte seinem Vorgänger dafür, dass er einen Kompakten hinterlassen hatte und stets bereit war, sein Bestes zu geben.

Das 82 ° Center ist eine der Abteilungen des 15 ° -Luftwaffenflügels, die 24-Stunden auf 24 an 365-Tagen im Jahr garantiert und die Suche und Rettung von Flugbesatzungen in Schwierigkeiten unterstützt Gemeinnützige Organisationen wie die Suche nach vermissten Personen auf See oder in den Bergen, der medizinische Nottransport von Kranken in Lebensgefahr und die Rettung von Schwerverletzten. Seit ihrer Gründung bis heute haben die Besatzungen der 15 ° Stormo etwa 7200-Personen in Lebensgefahr gerettet.