Präsident Obama schmückt General Portolano

10 / 06 / 14

Generaldivision Luciano Portolano wurde heute mit der "Legion of Merit" für seine Arbeit als Kommandeur des ISAF Regional Command West von September 2011 bis März 2012 ausgezeichnet.

Die hohe Ehre wurde im Namen des Präsidenten der Vereinigten Staaten von Amerika von General John R. Allen, dem ehemaligen Kommandeur der ISAF und derzeitigen Vertreter der Regierung der Vereinigten Staaten für den Nahen Osten, in Anwesenheit des Stabschefs der Vereinigten Staaten von Amerika verliehen. Generalarmee Claudio Graziano.

"Ich kann Ihnen versichern, sagte General Allen in seiner Rede, dass ich nie Angst vor dem hatte, was im Regional Command West geschah, weil ich volles Vertrauen in die Fähigkeit habe, italienische Soldaten zu befehlen, zu mutieren und zu stärken."

"General Portolano - so General Allen weiter - hat diese Ehre verdient, weil er sich an die Spitze seiner Männer stellte und sie mit Kompetenz und Intelligenz mit gutem Beispiel vorangehen konnte, wie es ein großer Befehlshaber tun muss."

General Graziano unterstrich den Wert der Legion of Merit, "die höchste Ehre, die einem nichtamerikanischen Offizier zuteil werden kann". Wert, der "im Fall von General Portolano noch größer ist, weil es ihm gewährt wurde, wie auf dem Gebiet erhalten".

"Der außerordentlich verdiente Dienst und die hervorragende Führung von General Portolano" - so die Motivation - "haben sich äußerst positiv auf die Mission der Koalition und die afghanische Bevölkerung ausgewirkt. Die unter seinem Kommando geplanten und durchgeführten Operationen haben dazu beigetragen, die Sicherheit erheblich zu erhöhen und die Zahl der ehemaligen Aufständischen zu erhöhen, die in die örtlichen Institutionen der Islamischen Republik Afghanistan reintegriert wurden.

Darüber hinaus hat der Befehlsstil von General Portolano den Aufbau enger Arbeitsbeziehungen zu den afghanischen Sicherheitskräften erleichtert. Die außergewöhnliche Fähigkeit des Kommandos und die Initiative, die General Portolano demonstrierte, zeugen von seiner großen Autorität und tragen zur Stärkung des Ansehens der italienischen Armee und des gesamten Landes bei. "

Die offizielle Klasse der Legion of Merit wurde 1942 von Präsident Roosevelt ins Leben gerufen und kann Angehörigen der US-Armee und alliierten Nationen verliehen werden.

Quelle: Generalbüro des Stabschefs der Armee - Amt für öffentliche Information und Kommunikation - Gr. PI