Die Artilleristen von Bracciano mobilisieren für eine Sammlung von Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln

(Di Mehrheitsstaat der Armee)
14

Die Artilleristen der Artillerie-Kommandodes Mitarbeiterausbildungsregiments und des 185. Fallschirmspringer-Artillerie-Regiments "Folgore", die in der Karwoche in einem Solidaritätswettbewerb für die Sammlung von Lebensmitteln und Grundnahrungsmitteln mobilisiert wurden, wurden heute Morgen an die örtliche Caritas zur späteren Verteilung an Familien geliefert am bedürftigsten in der Gegend.

Das Militär wollte zusammen mit seinen Familienmitgliedern mit einem konkreten Zeichen die Nähe zu denjenigen demonstrieren, die am stärksten von diesem Notfall betroffen sind, nicht nur in Bezug auf die Gesundheit, sondern auch in wirtschaftlicher und sozialer Hinsicht.

Dieses x-te Zeugnis der Zuneigung zu den Bedürftigsten zeigt, wie die Armee immer an der Seite der Bürger stand. Insbesondere die braccianischen Artilleristen spüren heute mehr denn je das Gefühl der Bindung an die Gemeinschaft, das auch durch Solidarität und gemeinsame Anstrengungen gestärkt wird, mit dem Bewusstsein, dass wir dieses Drama nur überwinden können, wenn wir alle Seite an Seite kämpfen Moment.