Dark Knight 2014 Tutorial

29 / 04 / 14

In den letzten Tagen führte das Regiment "Lancieri di Montebello" (8 °) auf dem Übungsgelände des Monte Romano die 2014 - Nebenübung des Dunklen Ritters durch Kapazität der montierten Kavallerie-Strukturen, die sich in ihren Abhängigkeiten befinden.

Die Schwerpunktübung ist Teil des Zusammenschlussfeldes "Montebello", das im Kosovo als multinationale Kampfgruppe West unmittelbar bevorsteht. Sie bildet den Höhepunkt des Trainings, bei dem alle Mitarbeiter in einem Zyklus von theoretischen Aktivitäten und Übungen arbeiten - Praktiken auf verschiedenen Auftragsebenen.

Insbesondere das Erkundungsgeschwader operierte in einem Szenario mit geringer Intensität, in dessen Reihen sich eine Pferdepatrouille befand. In diesem Zusammenhang wurde das Erreichen der vollen Einsatzfähigkeit (FOC) der berittenen Kavallerieeinheiten tatsächlich verifiziert, nachdem die Initiale bereits am 27-März im Trainingsbereich des Montelibretti-Militärreitzentrums erworben worden war. Operational Capability (IOC), bei einer Katastrophenhilfeoperation für die Zivilbevölkerung.

In der Übung wurden die Binomialzahlen für Explorationsaufgaben, die Überwachung des eigenen Einsatzbereichs und die Erreichung von Zielen herangezogen, wobei hohe Mobilität, Ruhe und logistische Autonomie hervorgehoben wurden, die perfekt in den Kontext des Nebenkomplexes eingefügt wurden und eine wirksame Komponente darstellten Seitens des versammelten Vermögens von Montebello markiert es eine fast „historische“ grundlegende Passage für ihre mögliche zukünftige Verwendung sowohl im Ausbildungs- als auch im Betriebskontext im In- und Ausland.

Quelle: Befehl der Landoperativen Streitkräfte