Befehlswechsel der Taktischen Informationsbrigade

(Di Mehrheitsstaat der Armee)
19/09/22

Es fand in den vergangenen Tagen im Beisein des Kommandanten statt Unterstützen Sie terrestrische Bedienkräfte, General des Armeekorps Massimo Scala, die Zeremonie des Wechsels zum Kommando des taktische Informationsbrigade der Armee in Anzio zwischen dem absetzenden Brigadegeneral Maurizio Fronda und dem übernehmenden Parigraden Adriano Russo. Die militärischen, zivilen und religiösen Autoritäten der Städte Anzio und Nettuno nahmen zusammen mit der Kriegsflagge des 13. HUMINT-Regiments an der Zeremonie teil.

General Fonda verlässt das Kommando der taktische Informationsbrigade nach zwei Jahren, einem Zeitraum, der durch wichtige Änderungen gekennzeichnet ist, die notwendig sind, um das militärische Instrument an moderne Einsatzszenarien anzupassen, mit der konsequenten Überarbeitung und Aktualisierung aller Verpflichtungen in Bezug auf Ausbildung, Ausbildung und Operationen: Aktivitäten zur reinen Integration und Koordinierung der Einheiten ISR-Spezialist (Intelligence Surveillance Reconnaissance) mit den neu erworbenen Fähigkeiten von beeinflussen.

In seiner Ansprache an die Männer und Frauen der Brigade unterstrich General Fronda ihren Einsatz, ihre Hingabe und ihre Professionalität in dem Bewusstsein, dass der Ruf nach einer gemeinsamen Identität und einem Gefühl der spirituellen Zugehörigkeit entscheidend ist, um die täglichen Schwierigkeiten überwinden zu können. General Fonda fügte das dann hinzu „Die Armee verfügt über das Wissen und die Kenntnisse der taktischen Bodenaufklärung und unterstützt stolz die Verteidigung bei Militäroperationen in Kriegsführungsszenarien. Die Taktische Informationsbrigade ist zur Unterstützung der Streitkräfte und der Verteidigung in der terrestrischen taktischen Nachrichtendienstfunktion unerlässlich..

Armeekorps-General Massimo Scala dankte General Fronda und seinen Mitarbeitern dafür, dass sie die Brigade wieder auf ihr Haupteinsatzinteresse zurückgeführt hatten, nämlich taktische Bodeninformationen, und wünschte General Russo viel Glück. General Fronda wird eine neue Stelle im Generalstab des Heeres antreten.

La taktische Informationsbrigade der Armee stellt eine Exzellenz der Streitkräfte in der Nutzung spezialisierter Ressourcen dar, sowohl in den verschiedenen Geheimdienstdisziplinen, durch die Fähigkeiten, die durch die Mittel der elektronischen Kriegsführung ausgedrückt werden, als auch für die instrumentelle Überwachung des Einsatzgebiets und die Sammlung von Informationen aus menschlichen Quellen, und in den Spezialgebieten, die für die Schaffung von Effekten und die Beeinflussung des Betriebsumfelds verantwortlich sind.

rheinmetal defensive