Die "150" Zeiten sind erfolgreich. Werden die Blitzer weiterhin Geld verdienen?

(Di Gianluca Celentano)
13

Die Nachrichten kamen vor ein paar Tagen aus dem Hauptquartier des Präsidialausschusses, der unter dem Vorsitz der Nordliga Alessandro Morelli zum Haus befördert wurde, der den Vorschlag vorschlug, die Geschwindigkeitsbegrenzungen für Autobahnen auf 150 Km / h anzuheben, solange sie in bestimmte Sicherheitskanone fallen .

Es sei darauf hingewiesen, dass das erkannte Kältegefühl bei den anderen politischen Parteien nicht besonders kontrovers diskutiert zu haben scheint, vielleicht weil dieser Vorschlag die Notwendigkeit von Investitionen in die Modernisierung von Infrastrukturen erfordert, die neben dem Nutzen auch Beschäftigungsmöglichkeiten bieten.

Auch wenn jemand sagt, dass hinter der Neuheit von 150 jetzt eine zielgerichtete und zukunftsorientierte politische Strategie steckt, ist es vielleicht angebracht, dies zu sagen Es ist egal, welche Farbe die Katze hat, wenn diese die Maus nehmen kann.

Mit modernen aktiven Sicherheitssystemen an Bord von Fahrzeugen könnte die Anhebung der Grenzwerte den Autofahrern einige Vorteile bringen, und wenn überhaupt, könnte der Widerspruch des Vorschlags auf der Qualität der Autofahrer liegen, die an sich recht unruhig sind, wenn wir dies berücksichtigen Nach der Einführung der neuen Straßenverkehrsordnung in der '92' wurden die alten Lizenznehmer nicht ordnungsgemäß über die neuen Bestimmungen aktualisiert, z. B. die Verwendung der Freest Lane rechts.

Ein Vorschlag, der nicht von vornherein nicht verworfen werden sollte, könnte sich auch auf moderne Busse und Lastkraftwagen mit besonderen Merkmalen erstrecken, die die Geschwindigkeit im Verhältnis zum Verkehr selbst einschränken und im Wesentlichen ihre Höchstgeschwindigkeitsgrenzwerte durch eine spezifische Studie mit den Handelsverbänden überarbeiten. Dies könnte sich in einer Optimierung der Arbeit für die Unternehmen und einer Verringerung der Zeit und des Engagements der Fahrer niederschlagen. Die Fahrer von schweren Fahrzeugen aus ihren Foren weisen den Finger jedoch auf andere Bedürfnisse, insbesondere die Qualität der Infrastruktur und zu viele undisziplinierte Fahrer, sowie einen zusätzlichen EWG-Wettbewerb zur Senkung der Kosten und der Qualität, die jedoch aus offensichtlichen Gründen schlecht verfolgt und strafrechtlich verfolgt werden ... und noch aktueller ist der Rentenaspekt von Quota 100.

Um dieses Problem besser zu formulieren, gehen wir die Stufen der Geschwindigkeitsbegrenzungen in unserem Land durch. Aufgrund des geringen Verkehrs und der Verwirrung, die durch zu viele lokale Anpassungen der Geschwindigkeitsbegrenzungen hervorgerufen wurde, vertraute die Regierung Mussolini das "subjektive aufsichtsrechtliche Kriterium" an, das dem Ermessen der Agenten unterlag und nicht den Regeln, die der Autofahrer denjenigen gab, die dies tun mussten Überprüfen Sie die Verstöße. In den siebziger Jahren veranlasste die Ölkrise die Regierung, auf Autobahnen strenge Geschwindigkeitsbeschränkungen festzulegen, die noch immer gültig sind. Bei Annahme des aktuellen Vorschlags würde Italien bei höheren Geschwindigkeitsbegrenzungen auf der Autobahn nach Deutschland an zweiter Stelle stehen.

Aber wie geht es eigentlich?

In den vierspurigen Autobahnabschnitten gab es zwar bereits die Möglichkeit, die Geschwindigkeit auf 150 km / h zu erhöhen, aber die Gesetzgebung war nie offiziell angenommen worden, so dass es praktisch unmöglich war, Verbotsschilder mit diesem Wert zu finden.

Italien ist, wie wir alle sehr gut wissen, das Land der Bürokratie, die vielen Steuern und in vielen Fällen die unübersehbaren und zahllosen Radarkameras, die sich jetzt überall befinden, sind eher eine klare Aussage dieses Aspekts als eine wirksame Methode zum Schutz unserer Sicherheit von Bürgern und Steuerzahlern.

Dann besteht das Interesse an einem fast erzwungenen Verkauf von Fahrzeugen, der eindeutig denjenigen vorbehalten ist, die es sich leisten können, weil es funktioniert, aber trotz dieser greifbaren Realität ist es offensichtlich, dass die Daten zum Durchschnittsalter der italienischen Fahrzeugflotte vorliegen widersprüchlich oder absichtlich Tatsache ist, dass ein überholtes Fahrzeug, auch wenn es noch nicht sehr jung ist, den 150 problemlos ohne Probleme erreichen kann. In der Tat könnte das Problem, das diesen Vorschlag unterminieren könnte, eher auf dem Potenzial eines Autofahrers als auf seinem Autorecht beruhen.

Unter der Lupe wäre es notwendig, die Ursachen der Raserei zu stoppen und zu betonen, dass in den letzten Jahrzehnten vor allem in den Hauptstädten ein großer Teil der italienischen Bevölkerung betroffen ist, eine Realität, die häufig mit Unsicherheit und Arbeitslosigkeit sowie mit Arbeitsdruck verbunden ist. Ein sehr kontraindizierter Zustand im chaotischen Verkehr, aber ideal, um Geld mit Geldbußen zu verdienen, und das löst das Problem nicht, im Gegenteil, es ärgert den verärgerten Bürger noch mehr. Vielleicht begann der Vorschlag, die Ringstraßen und zweispurigen Autobahnen zu verbreitern, in Stunden ohne Verkehr und zu einem gewissen Vorteil für den Autofahrer.

In Deutschland

Auf der Bundesautobahn gibt es eine "empfohlene" Geschwindigkeit von 130-Kilometern pro Stunde, aber es gibt kein wirkliches Limit, und an einigen Stellen können Sie das von großen Automobilherstellern für große Limousinen festgelegte Limit (250-km) erreichen und überschreiten / h. Wer sich an Bord seiner Lamborghini, Ferrari oder Maserati vielleicht mehr trauen möchte, übernimmt die Verantwortung des Falles, sofern die Straße dies zulässt.

Ein getestetes und gut funktionierendes System wie die strengen Kontrollen, aber es gibt auch zwei Aspekte, die deutsche Fahrer auszeichnen: Erstens gilt die Lizenz nicht als erworbenes Recht und nur, wenn Sie dies wirklich tun können Schwere Fahrschulen und zweitens die deutschen Autobahnen sind weniger betroffen, möglicherweise aufgrund einer Optimierung des Arbeitslebens und der Nutzung des öffentlichen Verkehrs sehr viel stärker als wir. Es sei auch daran erinnert, dass die Autobahn auch vom 2019 bezahlt wird und je nach Fahrzeugtyp.

Es ist daher notwendig zu beobachten, was sich nach dem Vorschlag der Liga anhört oder ob er wirklich eine konkrete Form annehmen kann, um alle Verkehrsteilnehmer zu ermutigen, in einem Land, in dem es jetzt satt ist, zu warten, und mit dem dringenden Bedürfnis nach Antworten und Beschäftigungsmöglichkeiten Jugendliche für die Jugend.