Multinationale Schulungsaktivität von Turnout Eng 2021 abgeschlossen

(Di Großstaatliche Verteidigung)
05/10/21

In den letzten Tagen wurde auf dem Trainingsgelände der Marlborough Barracks in Kineton in England die bilaterale Übung namens Wahlbeteiligung Deutsch 2021

Die Ausbildungstätigkeit umfasste die Fachvorkehrungen des Eisenbahningenieurregiments und der 507. Spezialistenteam Königlicher Ingenieur der britischen Armee sowie Vertreter der 101. Geniebatalyon der niederländischen Armee, del Regimiento de Pontoneros y Especialidades de Ingenieros 12 der spanischen Armee und der Spezialpionierausbildungs- und Übungszentrum Putlos des deutschen Heeres.

Der wichtige Ausbildungsmoment ermöglichte es, die Fähigkeiten und Verfahren des Ingenieurkorps zu teilen und die Planungs- und Bauaktivitäten grundlegender Infrastrukturen für den Eisenbahnverkehr und für die taktische und logistische Versorgung der in den Einsatzgebieten tätigen Einheiten durchzuführen.

La Wahlbeteiligung Deutsch 2021, die in voller Übereinstimmung mit den Eindämmungsmaßnahmen und im Gegensatz zur Ausbreitung von CoViD-19 durchgeführt wurde, beendete eine intensive Ausbildungszeit für die Ingenieure der italienischen Armee, die es ermöglichte, den Grad der Integration und Interoperabilität der Einheiten zu erhöhen.

Brigadegeneral Chas Story, Chefingenieur des NATO-Hauptquartiers, nahm an der Übung teil Allied Rapid Reaction Corps (ARRC), die den hohen Ausbildungsstand der beteiligten Einheiten und ihre Fähigkeit, in einem multinationalen Umfeld zu agieren, feststellen konnte. 

Die Durchführung der Aktivitäten und die inzwischen konsolidierte Zusammenarbeit zwischen den NATO-Einheiten bestätigen die strategische Bedeutung der Eisenbahnfähigkeit innerhalb des Bündnisses und die Führungsrolle, die Italien und die italienische Armee im Laufe der Jahre erworben haben.

Tatsächlich ist unser Land der wichtigste Verbündete der NATO bei der Bereitstellung der Fähigkeiten und Fähigkeiten des Eisenbahngenies beim Bau neuer Eisenbahnstrecken, bei der Instandhaltung bestehender sowie bei der Ausübung und Verwaltung des Schienenverkehrs im In- und Ausland mit spezialisiertem Personal in den Aufgaben des Bahnhofsleiters, Triebfahrzeugführers, Zugführers, Rangier-/Umleiter und Bahninfrastrukturbetreiber.

Das Regiment unterstützt auch die NATO-Schnelleinsatzkorps - Italien (NRDC-ITA) von Solbiate Olona (VA) und ist Teil der grundlegende Einsatzfähigkeit unterstützen, dh der Beitrag des Pionierkorps zu den NATO-Streitkräften, die bei Operationen außerhalb des Staatsgebiets eingesetzt werden.