16 Eidkurs Marshals und VFP1 von 1 ° bl / 2 ° incorp.

31

Heute, in der auffälligen Kulisse der Piazza d'Armi der Naval Petty Officer School von Taranto, marshallen die Schüler des 16-Normalkurses und die Freiwilligen in festen Stopps des 1-Jahres (VFP 1), die zum 1 ° -Block - 2 ° -Betten gehören 2014 wurde feierlich als Mitglied in die Italienische Republik aufgenommen.

Die feierliche Zeremonie fand in Anwesenheit des Kommandanten der Marineschulen statt - des Teamadmirals Gerald Talarico, des Kommandanten des Instituts, des Divisionsadmirals Salvatore Coppola sowie der Zivil-, Militär- und Religionsbehörden.

Indem er den Eintritt in die große Familie der Streitkräfte versiegelt, repräsentiert der Eid für jedes Militär einen der bedeutendsten Momente seiner Karriere und allgemeiner seiner eigenen Lebenserfahrung. Der 16 ° 31-Kurs beinhaltet Studentenmarschälle der 1 ^ -Klasse - 27-Männer und 4-Frauen -, die im ersten Jahr des Studiengangs "Wissenschaften und Management maritimer Aktivitäten" der Aldo Moro-Universität von Bari während der 3-Jahre eingeschrieben sind Während ihres Aufenthalts im Institut erwerben sie die spezifischen Fachkompetenzen und die unverzichtbaren Begriffe der Militärethik und der Seekunst, die erforderlich sind, um die ihnen zugewiesenen Aufgaben am Ende des Studiums und der Ausbildung an Bord und an Bord der Kontrollen vollständig zu erfüllen / Landgestützte Einheiten unserer Marina.

Die 455-Freiwilligen im festen 1 ° -Block 2 °, in den 2014, 361-Männer und 94-Frauen eingebettet sind, haben am Ende des 4-Wochen-Trainingskurses geschworen. Ungefähr die Hälfte dieser jungen Soldaten (Hafencrewmen) wird sofort an ihr Ziel geschickt. Die anderen Schüler absolvieren den Trainingsprozess jeweils in den folgenden Wochen, bevor sie ihre jeweiligen Ziele erreichen:

Hafenpiloten, die in der Schule der Unteroffiziere für Küchen- und Kantinendienste eingesetzt sind, Seeleute und Hafenpiloten, die im Bataillon der Marinebrigade von San Marco in Caorle für die Verteidigung der Anlagen eingesetzt sind Übergabe der Bronzemedaille an den Sergeant Leonardo Libertucci und an den Sub-Chef der 3 ^ Classe Cristian Caminita, eine Bronzemedaille für den Verdienst der Marina.

Quelle: Militärische Marine