Naviris nimmt an der SEAFUTURE 2021 teil, einer der wichtigsten internationalen Veranstaltungen im Bereich der Marineverteidigung

(Di Naviris)
28/09/21

Heute wird das Top-Management von Naviris Redner auf der Konferenz "The Cooperation in Defence Programs a long Term vision for innovation and development of new common capacity", organisiert von OCCAR (der Organisation für gemeinsame des Alpenraums und der französisch-italienischen transnationalen Zusammenarbeit “, gefördert von System Factory.

Naviris ist Hauptauftragnehmer von OCCAR für die Machbarkeitsstudie für die Mid-Life-Modernisierung der vier italienischen und französischen Zerstörer der Horizon-Klasse mit Unterstützung der Muttergesellschaften Fincantieri und Naval Group sowie anderer wichtiger Anbieter von Kampfsystemen (EUROSAM, THALES, LEONARDO, MBDA und SIGEN).

Naviris arbeitet daran, die industrielle Zusammenarbeit der Modular and Multirole Patrol Corvette (früher bekannt als EPC - European Patrol Corvette Project), einem vom Europäischen Verteidigungsfonds (EDF) geförderten Programm, aufzubauen und zu koordinieren. Dies ist die wichtigste Marineinitiative im Rahmen des Projekts Ständige Strukturierte Zusammenarbeit (PESCO), dem sich bisher vier Länder (Italien als Koordinator, Frankreich, Spanien und Griechenland) angeschlossen haben, um Innovationsströme zu bündeln, die den nationalen betrieblichen Anforderungen und Richtlinien von Die Europäische Kommission.