Die schrecklichen (und realistischen) Szenarien des Coronavirus: Hören wir auf, uns etwas vorzutäuschen

(Di David Rossi)
28

Die derzeitige Pandemie hat sich in Italien bisher in zwei Wellen entwickelt: die ersten Fälle von Menschen aus China, bei denen Symptome aufgetreten sind, und dann die von lokalen Ausbrüchen, die sich in großen Kreisen auf der ganzen Welt ausgebreitet haben . Man hört oft von letzterem, was die wahren Zahlen der COVID-19-Infektion in Italien sind. Wir werden dies erst am Ende wissen, wie es jedes Jahr mit der saisonalen Grippe passiert, und diese Zahl wird auch nur eine Schätzung sein.

Die Idee, alle Fälle zu verfolgen, selbst Massenabstriche zu machen, ist geradezu lächerlich, als ob das Coronavirus bei allen Infizierten immer in ausreichender Menge vorhanden wäre, um mit dem Nasopharynxabstrich nachgewiesen zu werden, und von Anfang an die Freisetzung von Antikörpern verursachte Stadien, die mit Blutuntersuchungen nachgewiesen werden sollen.

Hören wir auf, uns selbst zu täuschen. Die Zunahme von Tampons kann und muss dazu dienen, die Kategorien, bei denen das Risiko besteht, dass andere Personen (Gesundheitspersonal, Strafverfolgungsbehörden, Kassierer, Zeitungshändler usw.) infiziert werden, ernsthaft zu überprüfen, aber sicherlich nicht die vollständige Volkszählung der Kranken durchzuführen. Welches sind, um das Markusevangelium zu umschreiben, "Legionen von Legionen"1in Italien bereits in der Größenordnung von einer Million, vielleicht sogar darüber hinaus2. Dies erklärt den Zusammenbruch eines der besten europäischen und vielleicht weltweiten Gesundheitssysteme, des lombardischen. COVID-19 in der Tat Es ist hoch ansteckend und kann sich ändern, wenn auch nur geringfügig, was 2003 bei SARS fehlte: Aus diesem Grund gibt es vom heißen Thailand bis zum kalten Island keine Ruhepause. Die bevölkerungsreichen Länder, die lächerliche Zahlen anbieten, tun dies aus geopolitischen Gründen (zum Beispiel erklärten Russland und die Türkei am 26. März unter Missachtung der Lächerlichkeit 7 bzw. 43 Fälle pro Million Einwohner, dh weniger als 4.500 Infizierte Wenn es so viele wie die Vereinigten Staaten gäbe, also 259, sollten sie insgesamt bereits 37.000 bzw. 20.900 formalisieren3) oder weil sie nicht einmal versuchen, den Zustand der Pandemie zu überprüfen (der umstrittene brasilianische Präsident Jair Bolsonaro sagte dies kürzlich "Brasilianer können in Exkrementen baden und nichts passiert"4).

In Fernost, von wo aus COVID-19 begann, hat sich die Situation inzwischen völlig umgekehrt, da die dritte Welle die der Bürger und Ausländer zählt, die das Virus nach den ersten beiden Zyklen melden: während neue Fälle von Die Übertragung von Coronaviren unter chinesischen Bürgern nähert sich in China offiziell Null. Das wichtige Problem der Infektionen, die von Menschen aus dem Ausland (erneut) verursacht werden, taucht auf: „Der Rest der Welt wird heute als Bedrohung angesehen und Ausländer werden zunehmend diskriminiert, insbesondere in Peking. Schilder an einigen Geschäften in der Hauptstadt verbieten Ausländern die Einreise, und viele Hotels lehnen die Aufnahme von Ausländern, einschließlich Einwohnern, ab, es sei denn, sie werden als Quarantänestellen für Neuankömmlinge genutzt. Sicherheitspersonal vertreibt sogar Ausländer aus Büros und Wohngebäuden. "5,6.

Der Stadtstaat Singapur wurde in der jüngeren Vergangenheit für seine Proaktivität gegenüber der Pandemie gelobt7hat seine aus dem Ausland zurückkehrenden Bürger und Einwohner unter Kontrolle gebracht und auch diejenigen, die aus dem Vereinigten Königreich und den Vereinigten Staaten eingereist sind, zur Quarantäne in speziellen Hotels (und auf eigene Kosten) verpflichtet, die offensichtlich immer noch als völlig außer Kontrolle geraten gelten8. Als weitere Maßnahme wurde im Vergleich zu den bereits in der Vergangenheit eingeführten Maßnahmen beschlossen, neben dem Verbot der Organisation von Massenveranstaltungen alle Unterhaltungsstätten, Bars, Kultstätten, Touristenattraktionen und Lehrstätten zu schließen unabhängig von der Anzahl der Teilnehmer. Öffentliche Orte wie Transitstationen und Einkaufszentren müssen die menschliche Dichte auf eine Person pro 16 Quadratmeter Fläche reduzieren, andernfalls werden sie gebeten, zu schließen9.

Wir sprechen von einem Land, das die sogenannte erste Welle, dh die der Träger des Virus aus der Volksrepublik (Chinesen, Einwohner und Reisende), weitgehend eingeschränkt hat und der zweiten, dh den Sprechern innerhalb des Landes und der grassierenden Epidemie, ausgewichen ist. kurzum derjenige, der Italien in vollem Umfang getroffen hat (und nicht nur). Singapur erlebt jedoch mit wachsender Angst die Ankunft der sogenannten dritten Welle, dh der Ankunft seiner Bürger und Einwohner, die ins Ausland gereist sind, abzüglich der Beschränkungen, die anderen Ausländern auferlegt wurden. Wenn wir versuchen, als Beispiel zu verfolgen, damit Sie verstehen, was es ist, die Ansteckungen zwischen der Nummer 640 und 67910Wie am 26. März angekündigt, werden wir feststellen, dass: 20% in den USA infiziert sind, 10% in Großbritannien, 15% in Thailand und 30% in verschiedenen Ländern, darunter Indien, Sri Lanka, Deutschland, Italien, Malaysia usw. Andere werden überprüft.

Kurz gesagt, es kommt nicht heraus: Einerseits ist der Versuch, das Virus in einem Gebiet einzudämmen, erfolgreich (natürlich, um den Aussagen der chinesischen Regierung zuzuhören) nur wenn die drakonischen Maßnahmen über einen langen Zeitraum andauern. Aber am Ende kann der Virus von der Außenwelt zurückkehren. Kurz gesagt, es ist ein Grabstein für den internationalen Luftverkehr, den Tourismus, den Kongress- und Messesektor usw.

Wir sprachen über drakonische und dauerhafte Maßnahmen: Tatsächlich wird Wuhan nicht vor dem 8. April "befreit". nach 76 Tagen Isolation und viel strengere Beschränkungen als in jedem europäischen Land: Um einander zu verstehen und ein ähnliches Ergebnis zu erzielen, sollten wir Italiener bis zum 25. Mai "zu Hause bleiben", ohne dass wir noch etwas mobil sind. Haben Sie sich überlegt, Verwandte für die Brücke am 25. April zu besuchen oder den Laden um den XNUMX. Mai wieder zu eröffnen? Schaffst du es noch zwei Monate mit dem Geld auszukommen? Kann Ihr Unternehmen nach elf Wochen Herunterfahren neu starten?

Bedenken Sie auch, dass in der Provinz Hubei, einem Gebiet, das fast so stark bevölkert ist wie Italien, nach drei Wochen neue Fälle unter tausend Einheiten pro Tag gefallen sind: Im Nachhinein ist Italien noch weit von diesem Ziel entfernt. Darüber hinaus verfügt unser Land im Süden immer noch über ein (potenzielles) riesiges Reservoir an neuen Fällen, gegenwärtig und zukünftig. Denken Sie nur daran, dass am 25. März der Anteil der Tupfer an der Gesamtbevölkerung in Kampanien 0,10%, in Sizilien 0,13% und in Apulien 0,17% betrug, verglichen mit 0,31% in Latium. , der Toskana mit 0,37% und der Emilia-Romagna mit 0,70%, ganz zu schweigen von Venetien mit 1,25%.11.

Wir möchten auch über die Zehntausende von Menschen sprechen, die in den letzten Wochen oft von Norden nach Süden gezogen sind Flucht vor jeglicher Verfolgung und einer ernsthaften Quarantäne... Kurz gesagt, wir riskieren, weit über den 3. April hinauszugehen, vielleicht Ende Mai, mit nicht beruhigenden Zahlen, die dem Iran (1.000 bis 2.000 neue Fälle pro Tag) ähnlicher sind als Südkorea (hundert Fälle pro Tag). und noch weniger in Wuhan (praktisch keine neuen Fälle).

Während wir diese sakrosankten und patriotischen Anstrengungen unternehmen, können wir andererseits nicht vergessen, dass "70% des Produktionssektors schließen werden", wie der Präsident von Confindustria Vincenzo Boccia behauptet, aber wir wissen immer noch nicht gut, "wie wir Arbeiter wieder öffnen und wieder aufnehmen können. Wenn Das BIP von 1800 Milliarden pro Jahr bedeutet, dass wir 150 Milliarden pro Monat produzieren. Wenn wir 70% der Aktivitäten schließen, bedeutet dies, dass wir alle dreißig Tage 100 Milliarden verlieren.

Die Wirtschaft darf sich nicht gegen die Gesundheit durchsetzen ", aber wir müssen berücksichtigen, dass viele Unternehmen für Liquiditätskrisen nicht wiedereröffnet werden, da" jedes Unternehmen, das keinen Umsatz erreicht, wie wir es uns vorstellen, überleben kann "?

Il Sole 24 Ore hilft uns zu verstehen, "wie schwer die Situation ist: Unternehmen brauchen dringend Liquidität, um am Leben zu bleiben, während fast ganz Italien zu Hause gesperrt ist". Und das nicht nur in Italien, sondern in jedem Land.

Laut dem Ex-Präsidenten der EZB, Mario Draghi, riskieren wir die "dauerhafte Zerstörung der Produktionskapazität und der Steuerbemessungsgrundlage".12. Und denken Sie nicht, dass es China besser geht: Wenn die Fabriken wieder öffnen, sind Aufträge erforderlich, um sie voranzubringen. Und auf jeden Fall sind mit den für Ausländer gesperrten Grenzen auch Investitionen und Käufe aus.

Kurz gesagt, wir befinden uns zwischen Amboss und Hammer. Zwischen dem wirtschaftlichen Zusammenbruch und dem Massaker.

Ja, weil COVID-19 laut angesehenen Medizinern und einigen politischen Führern direkter im Sprechen Es hat die Fähigkeit, mindestens zwei Drittel der Weltbevölkerung in weniger als sechs Monaten zu infizieren, sobald es frei ist, zu handeln. Wohlgemerkt: Es wird geschätzt, dass es theoretisch eine Sterblichkeitsrate von weniger als 2% hat. Aber lassen Sie uns über ZWEI PROZENT VON FÜNF MILLIARDEN Menschen sprechen, das heißt mindestens hundert Millionen Menschen. All dies theoretisch, denn wenn 5% der Infizierten auf der Intensivstation beatmet werden müssen, gibt es weltweit keine 250 Millionen Betten, ebenso viele Beatmungsgeräte und eine ausreichende Anzahl von Ärzten und Krankenschwestern, um sie innerhalb von sechs Minuten willkommen zu heißen Monate. In einem solchen Szenario konnten wir sogar in sehr zivilisierten Ländern Leichen auf den Straßen und in ganzen entvölkerten Dörfern sehen, wie einige berichteten gefälschte Nachrichten über Italien in China und in den arabischen Ländern ...

Wenn es für längere Messzeiten nicht durch die Anwendung frei gelassen wird Verriegelungs-down e soziale Distanzierung und bis ein Impfstoff vorliegt, der jedoch NICHT vor Ende 2021 oder sogar Anfang 2022 für alle verfügbar sein wird, sollte sich hier die Anzahl der Infizierten im Laufe der Zeit stabilisieren und die Anzahl der Todesfälle nicht für alle Länder und Länder gelten Gebiete für das Massaker in großen Gebieten der Lombardei. Aber all dies auf Kosten der verheerendsten Rezession in der Geschichte der Menschheit, mit dem Scheitern von mindestens einem Drittel der Unternehmen, dem Anstieg der Arbeitslosigkeit auf Rekordniveau, der größten und umfassendsten Verlangsamung der technologischen Entwicklung der letzten fünfzehnhundert Jahre und einer noch schlimmeren politischen Krise als das der dreißiger Jahre. Ganz zu schweigen von den Auswirkungen auf die Sicherheit, bei denen im Szenario der grassierenden Pandemie ganze Waffenkörper zerstört wurden und die Unfähigkeit, die gewöhnlichsten Operationen durchzuführen.

Es ist das Szenario, das mit ziemlicher Sicherheit viele lateinamerikanische, nahöstliche und afrikanische Länder überwältigen wird, wenn keine ernsthaften Eindämmungsmaßnahmen ergriffen werden. Denken Sie nur, dass in Ägypten die Ausgangssperre angewendet wird ... nur nachts und in Brasilien ... nun, Sie lesen die Meinung des Präsidenten! Machen Sie sich keine Illusionen über das durchschnittliche junge Alter, die ausreichen, um das Schlimmste zu vermeiden: Abgesehen von der Tatsache, dass junge Menschen weder mehr noch weniger infiziert sind als ältere Menschen, wird das Gesundheitssystem den Unterschied ausmachen. Was in vielen Ländern viel schlimmer ist als in unserem Süden.

Wie kommst du da raus? Der Versuch, moderne Technologien umfassend zu nutzen, selbst auf Kosten der Aufhebung der Schutzgesetze DatenschutzSie investieren ohne Budgetbeschränkungen in den Gesundheitssektor und in die wissenschaftliche Forschung, ohne zu zögern, sich mit unvollständiger Ausbildung oder bereits Jahren und in Gefahr in den persönlichen Kampf zu stürzen, und vermeiden, dass Ärzte, Sanitäter und andere Fachkräfte als Schwungrad der Infektion fungieren und die Infektion koordinieren zumindest auf kontinentaler Basis Anstrengungen der Länder, um die Ansteckung der am stärksten gefährdeten Menschen zu begrenzen, den Zugang zu Krediten für Einzelpersonen zu erleichtern, die Verschuldung der Regierungen auf das höchste Niveau in der Geschichte zu erhöhen und eine bezahlte Ausbildung für Fachkräfte anzubieten und Mitarbeiter ohne Aktivität und ... auf der Suche nach neuen Lösungen ohne Grenzen. Und vor allem früh, weil wir keine Zeit mehr haben.

Wir befinden uns zwischen dem Amboss der verheerendsten Pandemie und dem Hammer einer konkurrenzlosen Rezession: Wir können uns den Optimismus von Politikern und Kommentatoren nicht leisten, die behaupten, dass wir bald aus dieser Krise herauskommen werden. Machen Sie sich Illusionen und planen Sie keine Strategien sogar verrückt es bedeutet, das vorzubereiten Chaos.

1 „Ein besessener Mann ... hatte sein Zuhause in den Gräbern; Niemand konnte ihn auch nur mit einer Kette gefesselt halten ... Jesus fragte ihn: "Wie ist dein Name?" Er antwortete: "Mein Name ist Legion, weil wir viele sind." Die Größe der römischen Legion im Zeitalter des Fürstentums lag ungefähr zwischen viertausend und sechstausend Kämpfern.

2 Wenn wir auf die Zahlen der koreanischen und der Golfmonarchie achten, die sehr weit verbreitete Tests durchgeführt haben, und sozusagen für konzentrische Kreise um die entdeckten Fälle, dann haben wir hier in Italien ungefähr 8.000 Todesfälle aufgrund einer Krankheit, die eine Rate hat der Sterblichkeit von weniger als 2% und letztendlich können wir argumentieren, dass die Infizierten zwischen einem Minimum von 400.000 (weniger als 0,6% der Bevölkerung) und einem Maximum liegen - wenn die Bürgermeister und angesehenen Wissenschaftler Recht haben, die behaupten, dass nur ein Drittel Die Zahl der Todesfälle geht aus Statistiken hervor - um 1,2 Millionen (ungefähr 2% der Bevölkerung). Angesichts der Tatsache, dass in der Lombardei etwa die Hälfte der Fälle entdeckt wurde, können wir davon ausgehen, dass sie auch den gleichen Anteil wie die tatsächlichen Fälle aufweist, dh zwischen 2 und 6% der regionalen Bevölkerung.

3 Italien, die Schweiz und Spanien gehören zu den "aufrichtigsten" Ländern und erklären 1.333, 1.370 bzw. 1.422.

6 Der Sprecher des Außenministeriums, Zhao Lijian, war der aggressivste der chinesischen Trolle auf Twitter und wurde ein überzeugter Befürworter der amerikanischen Verschwörungstheorie hinter COVID-19.

10 Die singapurische Regierung ist von akribischer Präzision ...