"32-Tage in Afghanistan" - 3-Kapitel: Der Tag danach

01

(16 April 2012) Ein paar Stunden nach einer plötzlichen akustischen Eskalation von Schüssen und Explosionen, die Kabul weckten - nach der die Stille ... - nimmt die Stadt das normale Alltagsleben wieder auf, als wäre nichts passiert.

Nach einer Nacht, die ich in Italien verbracht habe, um Bilder zu schreiben und zu senden, bin ich wieder da, bereit, eine kleine persönliche Tragödie zu erleben: Die Ersatz-Speicherkarten (bei eBay von einer Privatperson gekauft, um Geld zu sparen) weisen auf die 10-Klasse hin, respektieren jedoch nicht die erklärten Leistungen.

Nach einigen Minuten werden die aufgenommenen Dateien unbrauchbar. Gerade als ich mich in das Gebäude schleiche, das Anzeichen der Belagerung zeigt (einschließlich Leichen) ...

1-Lektion: NIEMALS SPEICHERN AUF SPEICHERKARTEN.

2-Lektion: NIEMALS SPEICHERN AUF SPEICHERKARTEN.

3-Lektion: NIEMALS SPEICHERN AUF SPEICHERKARTEN.

Viel Spaß damit (und NIEMALS auf Speicherkarten sparen)!