AM: Wechsel zum Kommando der UCA

(Di Aeronautica Militare)
28 / 09 / 19

Am Freitag, den 27. September, in Anwesenheit des Generalstabschefs der Luftwaffe, Enzo Vecciarelli, und des Generalstabschefs der Luftwaffe des Luftfahrtteams Alberto Rosso, in der Sala della Madonna di Loreto im Palazzo Aeronautica Übergabezeremonie zwischen dem General der Luftwaffe Settimo Caputo und dem General der Luftwaffe Silvano Frigerio.

An der Veranstaltung nahmen zahlreiche Behörden, Gäste, Familienangehörige und das gesamte Militärpersonal des Generalbüros für Verwaltungsverantwortung - Aeronautica Militare (UCRA - AM) teil.

Zum Abschied grüßte General Caputo, nachdem er dem Stab der URARA, dessen Professionalität und Einsatz er erwähnte und schätzte, von Herzen gedankt hatte und der seine Erfahrung in der Streitmacht nachverfolgte: "[...] In diesen Jahren war 45, knapp die Hälfte der Geschichte der Luftwaffe, Zeuge einer unglaublichen Entwicklung. Ich habe Flugzeuge gesehen, die unsere Fluglinien betraten und verließen, Lehrvisionen und den Einsatz von Luftkraft, um sich im Zuge der unerbittlichen technologischen Entwicklung zu verändern. Vor allem kann ich sagen, dass ich das Glück hatte, den epochalen Wandel mitzuerleben, der mit der Umstrukturierung der Streitkräfte einherging, und mich nun um die operative Wirksamkeit bemüht habe, die nur ein wirklich gewalttätiges Instrument bieten kann. [...] Ich lasse eine Streitmacht in ihrer vollen Kapazität, deren Anzahl im Vergleich zur Vergangenheit reduziert, aber in all ihren Bestandteilen gut ausgestattet, bereit und fähig, zu einer konstanten operativen Tätigkeit zur Unterstützung des Landes verpflichtet ist. Eine Streitmacht, die auf soliden Werten beruht und international geschätzt und respektiert wird. Eine Armee mit professionell ausgebildetem Personal, angetrieben von starker Leidenschaft und tiefer Verbundenheit mit Traditionen. ".

Nachdem General Frigerio dem Stabschef von Herzen für das ihm durch die Verleihung der angesehenen Position entgegengebrachte Vertrauen gedankt hatte, drückte er sein Bewusstsein für das Erben aus "[...] ein effizientes und gut organisiertes Generalbüro, das ganz bestimmte Tätigkeiten ausführt, wie die Finanzaufsicht und die Verwaltung der Mittel für den Einsatz der Streitkräfte sowie für Beschaffungsaktivitäten, [...] um das Ressourcenmanagement zu gewährleisten rational und kohärent, im Einklang mit der Natur eines Aeronautics 4.0 und zur Erreichung der vom Stabschef festgelegten Ziele ".

Der Stabschef, General Rosso, beendete die Rotationszeremonie, indem er sich bei General Caputo für seinen langen Dienst als "Luftwaffenmann" bedankte und dann General Frigerios Ankunft auf dem neuen Posten des Leiters der US - Luftwaffe begrüßte UCRA - AM, eine Organisation, die "strategische und für die Bedürfnisse der Streitkräfte von absolut entscheidender Bedeutung" definiert hat.