Die Armee gewinnt den Skyroll-Weltcup

(Di Mehrheitsstaat der Armee)
19 / 09 / 19

Es war die Entschlossenheit und die Fähigkeit, nach dem Training die verschiedenen Aktivitäten zu planen, die den 1 ° Caporal Major Matteo Tanel veranlassten, am Sonntag das letzte Rennen, den Rollerski-Weltcup, zu erobern. Die erste italienische Weltmeisterschaft seit der Disziplin wurde Teil der FISI.

Ein außergewöhnlicher Erfolg wurde durch den Alpine im Einsatz in der Abteilung „Tridentina“ in Bozen erzielt, in der er eine außergewöhnliche Saison krönte, in der der Soldat 3-Weltmedaillen gewann und 3-Einzelsiege erzielte.

"Mit der Eroberung der Weltmeisterschaft habe ich tatsächlich einen Traum verwirklicht" sagte der 1 ° Caporal Major Tanel am Ende des letzten Rennens der Saison. Das physische und mentale Training der Alpinen Truppen war eine wichtige Voraussetzung für die Erreichung des Cups: Sie haben es ihm ermöglicht, sich der Müdigkeit eines erfolgreichen Trainings zu nähern.