Libanon: Die Brigade "Pinerolo" ersetzt die Brigade "Ariete" im Sektor West

13 / 10 / 14

Der Unterstaatssekretär der Verteidigung, der Hon. Gioacchino Alfano, begleitet vom Kommandeur des Inter-Chief Summit Operational Command (COI), General Marco Bertolini, nahm an der Zeremonie teil, um die Führung des Sektors westlich von UNIFIL zu übernehmen, die heute Morgen im Stützpunkt Millevoi von Shama, dem Hauptquartier des nationalen Kontingents, stattfand , zwischen der Brigade "Ariete", Übergeber, und der Brigade "Pinerolo", Nachfolger.

An der Veranstaltung nahmen Vertreter lokaler politischer, religiöser und militärischer Behörden sowie Delegationen verschiedener Nationalitäten teil, die in UNIFIL anwesend waren.

Herr Alfano wollte in seiner Rede auf die Bedeutung von UNIFIL hinweisen, das als wichtigste Stabilisierungskraft in der Region gilt, hob jedoch auch die Verbindungen zwischen Italien und dem Libanon und die zunehmende Zusammenarbeit zwischen den beiden Ländern hervor. " wird bald zu einem neuen Ziel führen, mit der Eröffnung des Ausbildungszentrums der libanesischen Streitkräfte ".

Die Gelegenheit war günstig, um in Anwesenheit des UNIFIL - Befehlshabers und Missionsleiters, General Luciano Portolano, einen Überblick über die zahlreichen Stabilisierungsinitiativen zu geben, die das italienische Kontingent in den letzten sechs Monaten in enger Abstimmung mit der UNIFIL durchgeführt hat Libanesische Streitkräfte (LAF). Diese Aktivitäten, die auch zur Unterstützung der lokalen Bevölkerung und der lokalen Institutionen durchgeführt wurden, haben zweifellos zur Aufrechterhaltung und Erhöhung der Stabilität und Sicherheit im Südlibanon und folglich im gesamten Land und im Nahen Osten beigetragen.

Als Beweis für die hervorragenden Ergebnisse seiner Amtszeit wurde dem Übergabekommandanten des Sektors West, General Fabio Polli, die prestigeträchtige libanesische Ehrenmedaille verliehen.

An der Spitze der über dreitausend im Sektor West der UNIFIL tätigen Friedenstruppen steht nun General Stefano Del Col, der nach den Erfahrungen der 2008 als Kommandeur der Italbatt-Task Force in den Libanon zurückkehrt.

Quelle: Leiter der Public Information Cell des Sektors West der UNIFIL, Kap. Massimo Grizzo