Die Polizei Task Force-Irak schult die Regionalpolizei in der Massenkontrolle

(Di Großstaatliche Verteidigung)
08 / 01 / 18

Der Crowd Riot Control-Kurs für die irakische Regionalpolizei endete mit der Übergabe der Teilnahmebescheinigungen.

Der Kurs wurde von den Carabinieri zusammengestellt Polizei Task Force-Irak in der internationalen Operation Mission gerahmt Inherent Resolve - Prima Parthica.

Der Kurs ermöglichte es regionalen Polizeibeamten, die Techniken des Managements im Falle von Unruhen zu erlernen und Massenkontrollverfahren zur Aufrechterhaltung der öffentlichen Ordnung während Unruhen in städtischen Umgebungen durchzuführen.

Die erlernten Techniken wurden dann in der abschließenden Übung des Kurses ausgewertet, in dem die Polizei verschiedene kritische Situationen behandelte, beispielsweise das Abschießen von Objekten durch Gangster und die Verwaltung des "Platzes" zum Schutz der Bevölkerung und der Umwelt urban.

Diese Art der Ausbildung ist Teil der Aktivitäten, die für die Bildung moderner Polizeikräfte erforderlich sind und für die Festigung des Stabilisierungs- und Normalisierungsprozesses des Landes unabdingbar sind.