09/06/2015 - Die Nachstellung der Schlacht von Waterloo ist das Thema der Konferenz, die der Historiker und Schriftsteller Alessandro Barbero gestern an der Army Training Command and Application School abgehalten hat.

Der berühmte Schriftsteller hätte keinen besseren Ort wie den historischen Palazzo Arsenale, das Hauptquartier der Army Army Training and Application School, das älteste europäische Militärinstitut, wählen können, um den zahlreichen Gästen die Strategien und Fehler der Protagonisten zu erklären einer der berühmtesten Schlachten der Geschichte, von denen die 18 nächsten Juni das zweihundertjährige Jubiläum sein wird.

Die Relevanz der historischen Tatsache und die Kompetenz des Sprechers haben bei den anwesenden Offizieren und Anwesenden große Neugierde geweckt und am Ende des Kulturtreffens eine intensive Debatte ausgelöst, die das Ziel hatte, dank des Beitrags maßgeblicher Dozenten das Erbe zu erweitern des Wissens der jungen anwesenden Offiziere über weitreichende Themen.

Die Army Training Command and Application School ist das Institut, das für die Ausbildung von Offizieren und Unteroffizieren sowie für den Sprachunterricht der gesamten Streitkräfte zuständig ist.

Quelle: Armeeausbildung, Spezialisierung und Doktrinenkommando