04/06/2015 - Es war notwendig, die Bewohner des Notfallgebiets vollständig zu evakuieren, den Luftraum des Flughafens Fontanarossa (CT) zu schließen, den Eisenbahnverkehr der Catania-Palermo und den Straßenverkehr der SS417 Catania-Gela zu unterbrechen für die Zeit, die erforderlich ist, um die heute um 11.20 Uhr endenden Rückgewinnungsarbeiten abzuschließen.

Der Überschuss, eine in England hergestellte 250-Pfund-Flugzeugbombe (113 Kg) aus dem Zweiten Weltkrieg, wurde in der Gemeinde Catania im Bezirk Jungetto von Bombengeschwadern des 4-Armeeregiments Genio Guastatori aus Palermo zum Leuchten gebracht.

Die Pioniere der "Aosta" -Mechanisierten Brigade errichteten in Hesco Bastian eine Containment-Struktur, um den Raum, der den Auswirkungen einer absichtlichen Detonation ausgesetzt war, zu reduzieren und einzuschränken. In den letzten zehn Jahren haben die Spezialeinheiten der Ingenieurabteilungen der Armee 30.000-Sanierungsmaßnahmen durchgeführt.

Quelle: Befehl der Landoperativen Streitkräfte