27/02/2015 - Mehr als positive Ergebnisse für den gerade von der italienischen Armee in der Toskana abgeschlossenen Zyklus von Informationskonferenzen. Das Infoteam vonMilitärgeographisches Institut Ich habe verschiedene Hochschulinstitute in Florenz und der Provinz besucht, um den Schülern des 4 ° - und 5 ° -Jahres die verschiedenen beruflichen Möglichkeiten der italienischen Armee zu erläutern.

Die Termine wurden in Zusammenarbeit mit der regionalen Schulleitung der Toskana im Rahmen der Aktivitäten zur Orientierung nach dem Diplom festgelegt.

Während der didaktisch-informativen Konferenzen konnten Hunderte junger Studenten die notwendigen Informationen für die Teilnahme an den Wettbewerben erwerben, die für die Einschreibung in die italienische Armee angekündigt wurden.

Besondere Neugier und Interesse erregten die Kategorie Freiwillige in 1 festes Jahr, dessen spezifische Ausbildungsmerkmale und Einsatzmöglichkeiten im Inland von großer Bedeutung für junge Menschen sind.

Quelle: Hauptstadtkommando