Achtunddreißig offizielle Studenten der ersten Klasse, ein Leutnant des Schiffes, drei Offiziere und zwei Unteroffiziere der Luftwaffe, die das gleiche unerbittliche Schicksal teilen, drücken die absurde Bilanz eines der schwersten Todesfälle aus, die jemals die Marineakademie der Marine getroffen haben.

Der 3-März musste ein normaler Abrechnungsflug sein.

Die Schüler waren begeistert von dieser Erfahrung, die am Ende der vierten Klasse einige von ihnen zu einer bestimmten Entscheidung hätte führen können: an Pilotkursen bei der United States Navy teilzunehmen.

Flüge wie diese wurden seit über zwanzig Jahren durchgeführt, aber es war ein tragisches Schicksal, dass nur dieser C130, der "Vega 10", auf dem Monte Serra in der Nähe von Pisa abstürzte.

Quelle: Militärische Marine