12/02/2015 - Gestern gab es ein weiteres ermutigendes Beispiel dafür, womit sich die nationale Politik befasst: Verdienste entmutigen.

Ein Abgeordneter griff die Mitteilung der Marine heftig an, weil er Begriffe wie "Sei cool und trete der Marine bei" verwendete, um die Rekrutierungskampagne bekannt zu machen.

Jenseits der unmittelbaren Barbina-Figur derer, die die italienische "Feige" machen wollten, griffen zunächst Verteidigungsminister Pinotti mit ein paar englischen Wörtern an - und verwechselten offen die Aussprache von einem! (Aber wir sind Italiener, die den ersten Stein werfen können?) - Was seit Beginn der Kampagne nicht verstanden wurde, ist, dass die Mitteilung sich auf diese Diskussionen stützt.

Oscar Wilde, ein berühmter anglophoner Schriftsteller (oops!), Lehrte: "Es ist egal, ob Sie gut oder schlecht darüber sprechen, das Wichtigste ist, dass Sie darüber sprechen."

Können Sie sich vorstellen, wenn auch in diesem Jahr zu verführen gewesen wäre "Komm in die Marine, du wirst die Welt bereisen"?

Die Ergebnisse der Kampagne waren in Zeiten der Überprüfung der öffentlichen Ausgaben (Spending Review für diejenigen, die nicht verstehen), ausgezeichnet: Die Bewerbungen für die Teilnahme am Wettbewerb um die Teilnahme an der Akademie sind um 20% gestiegen.

Persönlich stimme ich der Verteidigung unserer Sprache uneingeschränkt zu, aber als Kommunikator muss ich zugeben, dass ich der Meinung bin, dass ein Amt einer unserer Streitkräfte mit weniger verfügbaren Ressourcen ein deutlich besseres Ergebnis erzielen kann als in der Vergangenheit, wenn es die zu treffende Maßnahme sein sollte die Werbung für die verantwortliche Person und nicht - wie gefordert - ihre Entfernung.

Andrea Cucco

 

Bewerbungstrend für die Naval Academy in den letzten 11 Jahren (Quelle MM)