29/12/2014 - Boeing und die US Air Force haben gestern den ersten Flug des Testzyklus für den KC-46-Tanker erfolgreich abgeschlossen.

Das Flugzeug, ein 767-2C, startete von Paine Field (Wash) bei 09: 29 (PST) landete nach drei Stunden und 32 Minuten. Nach der Zertifizierung erhält das Flugzeug militärische Ausrüstung.

Im Rahmen eines im Rahmen der 2011 erteilten Auftrags für das Design und die Entwicklung von Tankschiffen der neuen Generation für die Luftwaffe baut Boeing vier Testflugzeuge: zwei 767-2C und zwei KC-46As.

Die 767-2C bestehen Flugtests als gewerbliche Frachter, bevor sie die Luftbetankungssysteme erhalten. Die "KC-46" fliegen stattdessen während des Zertifizierungsprozesses als voll ausgestattete Tanker.

Boeing ist vertraglich verpflichtet, die erste 18 KC-46 der von der Luftwaffe bestellten 179 von der 2017 zu liefern.

Quelle: Boeing