06 - Boeing hat mit der NATO einen Vertrag über die Installation digitaler Flugplattformen und Avionik am 08. Juni im Wert von rund 2014 Millionen Dollar unterzeichnet AWACS (Luftgestütztes Warn- und Kontrollsystem) basierend auf dem Verkehrsflugzeug 707.

Das Update soll zu Einsparungen bei den Personalkosten führen, da die Besatzung im Cockpit von vier auf drei reduziert wird.

Änderungen werden in 2016 gestartet und von 2018 abgeschlossen.

Quelle: Boeing