12/02/2014 - Am Freitag, dem 31. Januar, hat die 311. Fluggruppe der Experimental Flight Department (RSV) die neuen Flugbesatzungen offiziell für die Flugpräsentationen der Saison 2014 benannt und sich bei der Gastbesatzung der vorangegangenen Saison bedankt und die wichtigsten Ereignisse überprüft charakterisierte das vergangene Jahr.

L'attività di presentazione in volo dei velivoli della Aeronautica Militare rientra, infatti, nei compiti di istituto del 311° GV e vede impegnati i suoi uomini e donne durante i mesi delle stagioni estive in numerosi Air-show, sia in Italia che all'estero.

Für Flugzeuge AM-XEurofighter 2000 e Tornado Drei Piloten und ein Navigator wurden nominiert, während für dieC-27J zwei Piloten und ein Spezialist.

Die Abteilung Experimentalflug hat die Aufgabe, die operativen Abteilungen der Luftwaffe durch Erprobung, Integration und Validierung neuer oder geänderter Waffensysteme zu unterstützen. Die Abteilung hat auch die Aufgabe, die Verwendungsverfahren festzulegen oder zu optimieren sowie die Erstausbildung der Flugabteilungen vorzusehen. Darüber hinaus hat der RSV, auch als Reaktion auf den sich wandelnden geopolitischen, sozialen und wirtschaftlichen Kontext, die Aktivitäten zur Unterstützung der operativen Abteilungen erheblich verstärkt, und zwar im Wesentlichen durch das Instrument der operationellen technischen Zertifizierung, die die schnelle und autonome Umsetzung technologischer Lösungen ermöglicht in der Lage, neue Anforderungen in feindlichen Theatern zu erfüllen. Der Beitrag zur "Unified Protector" -Operation war wesentlich für die Aktualisierung und ordnungsgemäße Konfiguration von Tornado, F-2000A, AM-X und KC-767A. In jüngerer Zeit fallen die Aktivitäten von OP & E (Operational Test and Evaluation) für die Waffensysteme F-2000A in diesen Kontext. T-346KC-767A e HH-139A, Evaluierungen von ferngesteuerten Flugzeugen, Abwehrversuche gegen ballistische Raketenangriffe und Studien zur Unterstützung neuer Grenzen im Satellitenbereich. Der RSV arbeitet auch zugunsten anderer Streitkräfte, des Armeekorps des Staates und der Organe des Generalsekretariats für Verteidigung / der Nationalen Rüstungsdirektion. Kürzlich hat sogar die Justiz bei der Untersuchung von Unfällen in der Zivilluftfahrt den Rat von RSV-Technikern eingeholt.

Fonte: Reparto Sperimentale Volo - Pratica di Mare (Rm) - Serg. Anna Mangiacapre