VFP1 von 187 ° Folgore bei Nachtstart

(Di Mehrheitsstaat der Armee)
03

In den letzten Tagen fand der Nachtflug des VFP1 statt, der kürzlich dem 187. Fallschirmjäger-Regiment zugeteilt wurde Donnerkeil.
Die Aktivität, die darauf abzielte, die neu zugewiesenen Luftfahrtfähigkeiten zu verbessern, fand im Startbereich "Nella" von Altopascio statt und umfasste etwa 30 VFP1.

Die Aktivität war durch die völlige Abwesenheit von Mondlicht gekennzeichnet und ermöglichte es jungen Fallschirmjägern, die eigentlichen Schwierigkeiten eines Flugbetriebs in nächtlicher Umgebung besser zu verstehen.

Das Flugzeug startete nur eine Stufe des komplexen und anspruchsvollen Trainings, das die VFP1 beim 187. Fallschirmjäger-Regiment durchführen Donnerkeil. Weitere praktische Aktivitäten sind die militärische Kampfmethode, Erste-Hilfe-Techniken, das Abfeuern und der Umgang mit Waffen, die Durchführung städtischer Operationen und die Topografie.

Das kontinuierliche berufliche Wachstum der Fallschirmjäger ermöglicht es, Personal für die zahlreichen Aktivitäten zur Verfügung zu haben, bei denen die Luftstreitkräfte sowohl auf dem Gebiet der Sicherheitseinsätze im Inland als auch in den verschiedenen Operationssälen gegeneinander antreten.