Die Guides stellten sich für den Immigrantennotfall in Salerno an

03 / 07 / 14

Gestern waren einige Vermögenswerte des Regiments "Cavalleggeri Guide" (19 °) von Salerno der Brigade "Garibaldi" daran interessiert, 1044-Einwanderer im Hafen der Stadt an Bord des Schiffs "Etna" der Marine zu empfangen .

Die "Guides" organisierten sonnengeschützte Rastplätze und arbeiteten bei der Begrüßung und Kontrolle mit der Polizei zusammen.

Die Verpflichtung dauerte bis zum Abend, die Operationen der Gesundheitsprophylaxe und die Identifizierung durch die Polizeikräfte abzuschließen. Anschließend verließen die Einwanderer die Aufnahmezentren in der Region und an einigen Stellen in den Nachbarregionen.

Quelle: Befehl der Landoperativen Streitkräfte