Der Mittelstandschef weiht die Räumlichkeiten der Abteilung Cybersicherheit ein

(Di Mehrheitsstaat der Armee)
21/01/22

Sie fand gestern in der Zentrale der „G. PEROTTI" in Rom, in Anwesenheit des Stabschefs der Armee, General des Armeekorps Pietro Serino, die Einweihungsfeier der neuen Räumlichkeiten der Abteilung für Cybersicherheit (RSC) von Übertragungskommando.

Begrüßt vom General des Armeekorps Massimo Scala, Kommandant der Unterstützen Sie terrestrische Bedienkräfte und von Brigadegeneral Stefano Francesconi, Kommandeur der Transmissions, nahm General Serino nach der Übergabe der Ehren und des Grußes an die Kriegsflagge der Transmissionsarmee an einem Kurzfilm teil Büroanruf.

Anschließend wird der hohe Offizier, begleitet vom Präsidenten der Internationales Studienzentrum, prof. Andrea Margelletti und in Anwesenheit des Kommandanten der 8. Infrastrukturabteilung, Oberst Severino Amatucci, weihten das Gebäude ein, das die Abteilung beherbergen wird, und fuhren mit dem Durchschneiden des Bandes und der Enthüllung der Platte fort.

Während des Besuchs präsentierte das Personal der Abteilung dem Stabschef der Armee einige technische Demonstrationen im Bereich derInformatik (Es undBetriebstechnik (OT), vollständig von den Männern und Frauen der Einheit entwickelt, im Zusammenhang mit dem Angriff und der Verteidigung kritischer Infrastrukturen (thermoelektrische Kraftwerke), dem Schutz digitalisierter taktischer Plattformen und der Analyse und Erprobung neuer Bedrohungen, wie z Tiefer Fake.

Die heutige Zeremonie war ein weiterer Schritt, der zum schnellen Wachstum des Unternehmens beiträgt Abteilung für Cybersicherheit. Gegründet am 1. April 2019, erhielt es nach wenigen Monaten, am 20. Juni, dieAnfängliche Betriebsfähigkeit (IOC), und genau ein Jahr nach dem Volle Betriebsfähigkeit (FOC).

General Serino wollte bei seiner Begrüßung des Personals der Abteilung Folgendes betonen: "Die Übertragungswaffe hat durch die Kybernetik Fähigkeiten erworben, die sie zu einem Protagonisten in einem Bereich machen, dessen Beherrschung immer wichtiger wird".

Der Besuch, der unter vollständiger Einhaltung der geltenden Vorschriften zur Eindämmung der Ansteckung durch COVID-19 stattfand, endete mit der Unterzeichnung der Ehrentafel und dem üblichen Austausch von Geschenken.