Army: Field of Arms für die Dimonios abgeschlossen

(Di Mehrheitsstaat der Armee)
23 / 12 / 19

Mit der letzten Übung eines kleinen Komplexes im Capo Teulada endete in den letzten Tagen das 151. Infanterieregiment der "Sassari" -Brigade. An der Übung nahmen zahlreiche Regimentsmitarbeiter teil, die eine intensive dreiwöchige Schulungsphase durchführten, um die Einheit im Vorgriff auf künftige operative Verpflichtungen vorzubereiten.

Darüber hinaus ermöglichte die Aktivität einem Zugschützen, der fast ausschließlich von Freiwilligen mit einem festen Jahresziel, das dem 151. neu zugewiesen wurde, gefüttert wurde, ein Training durch einen Zyklus spezifischer Infanterietätigkeiten.

Die letzte Übung umfasste die Mörser- und Gegenpanzerkomponenten des Regiments, die Einstellungen der Schützen und der Spezialistenteams des Sicherheitssektors (Close Protection Team), die durch die Durchführung sofortiger automatischer Reaktionen und die Simulation direkter Aktionen über Folgendes verfügen Ein erfolgreicher Schulungskurs startete im September.

Das Lehrthema, das die gesamte Aktivität charakterisierte, war die mobile Verteidigung und der Gegenangriff in einem Kontext der Kriegsführung, der in Umgebungen durchgeführt wurde, die den realen Umgebungen sehr ähnlich waren.