CaSTA 2014: Zweiter Europapokalriese

29/01/14

Gestern in Sestriere, der zweiten Runde des Europapokalriesen und dem zweiten Podium für Marta Bassino, bestätigt die junge Meisterin des Army Sports Center, dass sie die Strecke in Sestriere mit einer neuen großartigen Leistung mag.

Vor ihrer einzigen Österreicherin Carmen Thalmann klettert die Französin Anne Sophie Barthet auf die unterste Stufe, um das Podium zu schließen, und das Rennen galt auch für die Alpine Troop Trophy, die morgen am Ende der Sonderprüfung verliehen wird. Pragelato, der 24-Zug im Rennen um die Eroberung der Buffa Trophy, der am Freitag nach drei sehr harten Trainingstagen zugeteilt wird Die Teilwertung am Ende des ersten Tages sieht das 3 Alpini-Regiment von Pinerolo auf Befehl des 8 ° von Cividale del Friuli; Das deutsche Team gehört zu den ausländischen Vertretern (im Wettbewerb um die International Federation of Mountain Soldiers Trophy) .Das Cross-Country-Rennen (Herren 15Km und Damen 10Km) gilt für die Vergabe der Friendship Trophy und des Interforces, die am Freitag dem besten Vertreter der Anwesenden zugeteilt werden.

Quelle: Befehl der Landoperativen Streitkräfte