10 passiert Juli 1897: Erstes radiotelegraphisches Experiment

10

Das erste radiotelegraphische Experiment der Verbindung von Boden zu Boden mit Morsecode-Kommunikation über die Entfernung von 3000 m wird bis zum heutigen Tag 13 in Spezia mit positivem Ergebnis von Guglielmo Marconi durchgeführt und wiederholt Eingang zur San Bartolomeo-Werft und Empfangsapparat im Kommandohof (jetzt "Piazzale Bergamini") des Arsenals.

[Guglielmo MARCONI war im Juni auf ausdrückliche Einladung von Minister Benedetto Brin nach Italien gekommen, um die Experimente in Italien fortzusetzen.]

Quelle: Militärische Marine