Stockholm: Italienischer Hallenrekord im Kugelstoßen

(Di Aeronautica Militare)
12

Außergewöhnliche Leistung des 1. Fliegers Leonardo Fabbri, der im Luftwaffensportzentrum von Vigna di Valle (RM) in Kraft ist und mit dem Maß von 21,59 den seit 5 gehaltenen bisherigen Rekord um 1987 cm verbesserte Alessandro Andrei.

Mit perfektem Rennverhalten, das ihn dazu brachte, zweimal über 21 Meter zu starten, was den äußerst positiven Trend bestätigte, trat der Athlet des Centro Sportivo AM direkt in die Geschichte des italienischen Sports ein.

Am Ende der Veranstaltung waren die ersten Worte des 1. Fabbri-Fliegers "Jetzt kann ich 22 Meter weit zielen und träume vom olympischen Finale in Tokio. Ich möchte ein Model für junge Sportler sein: immer mit einem Lächeln.".