Das erste Comicbuch, das im Weltraum fliegt, ist Italienisch

(Di CS Panini)
09/10/17

Ein Comic schwebt in der internationalen Raumstation. Es ist "Es ist Platz für alle", der Spaß Graphic Novel Das hat als Protagonist Ratte-Man, die Superheldenmaus, die aus der Fantasie des Karikaturisten Leo Ortolani hervorgegangen ist und von Panini in Zusammenarbeit mit der italienischen Weltraumorganisation (ASI) und der Europäischen Weltraumorganisation (ESA) veröffentlicht wurde. Der Astronaut Paolo Nespoli zeigte es in einem Video aus der außergewöhnlichen Panoramakuppel der Station im Orbit. ""Das Leben hier ist ziemlich intensiv, wir arbeiten den ganzen Tag"Erklärte Nespoli"aber natürlich gibt es auch einen Moment der Ruhe und Freizeit: und ich habe eine Vorschau auf Rat-Mans Comic mitgebracht. Ich hoffe, die Lautstärke sofort nach meiner Rückkehr zur Erde zu erhalten!“. Nespoli hat tatsächlich das Cover von "C'è Spazio per Tutti" in Druck gebracht, und auch das Buch "La Stazione", das eine Vorschau auf den Band und eine Reihe eingehender Analysen der Weltraumaktivitäten im Orbit enthält. . Es ist der erste Comic, der im Weltraum fliegt, und Panini hat sich entschieden, dieses historische Ereignis zu feiern, indem er das Verfahren einleitet, damit es vom Guinness-Weltrekord anerkannt wird.

"Es war eine große Emotion, einen unserer Comics im All schweben zu sehen, ein Preis für die Leidenschaft des brillanten Leo Ortolani, der diesen Graphic Novel konzipierte und entwarf, und für all jene, die in der ASI, der ESA und sogar Panini daran glaubten unglaubliche Operation"Sagte Marco M. Lupoi, Panini Publishing Director. "Die ganze Welt der Comics muss Paolo Nespoli dankbar sein, dass er angenommen hat, dass Rat-Man auf der Raumstation mitfliegen würde, und auch für das Geschenk, zum ersten Mal in der Geschichte einen Comic in den Orbit gebracht zu haben. Aus diesem Grund hoffen wir, dass der Guinness-Weltrekord diesen Rekord bald erkennt".

In dem Video von der Raumstation wandte sich Paolo Nespoli an Leo Ortolani, anlässlich der Veranstaltung zum Ende der Serie von Ratte-Man, die in 20 Jahren der Veröffentlichungen über 5 Millionen von Kopien zwischen unveröffentlichten und nachgedruckten verkauft hat. "Ich lese die Vorschau auf den Comic, den ich auch meinen Astronautenkollegen gezeigt habe. Rat-Man wurde sofort erkannt und gefeiert!", Sagte Nespoli. "Ich hoffe in der Zukunft, Sie alle im Raum sehen zu können, denn es ist wirklich unglaublich, diese Aussicht und dieses Gefühl zu genießen".

Der Band "Es gibt Platz für alle" (Format 19,8 x 28,8 cm, 264 Seiten) wird bei der nächsten Ausgabe von "Lucca Comics & Games", dem internationalen Comic-Festival, das ab Lucca stattfindet, offiziell vorgestellt '' 1. bis 5. November 2017.