UNIFIL: Blauhelme spenden Medikamente an die libanesischen Streitkräfte

(Di Großstaatliche Verteidigung)
16/11/21

Die Blauhelme des italienischen Kontingents der UNIFIL, basierend auf einer Flugzeugbrigade Friuli, haben eine große Spende an Medikamenten und medizinischem Material an das medizinische Zentrum am Sitz der Hauptquartier des Süd-Litani-Sektors, das für den gesamten Südlibanon zuständige Kommando der libanesischen Streitkräfte (LAF).

Die Soldaten des italienischen Kontingents im Süden des Landes vertreten durch den Kommandeur Brigadegeneral Stefano Lagorio in Anwesenheit des Kommandanten der Süd-Litani-Sektor General Maroun Qubayati und eine Vertretung des italienischen und libanesischen Militärs führten die Lieferung von fünf Arten von lebensrettenden Medikamenten, 725 serologischen Testkits für das Coronavirus, 510 Packungen persönlicher Schutzausrüstung, 36 Packungen Baumwolle, Krankenhausdesinfektionsmittel und anderen Verbrauchsmaterialien durch .

Das medizinische Zentrum bietet den LAF-Soldaten, die sich ständig für die Aufrechterhaltung der Sicherheit im sensiblen Gebiet des Südlibanon einsetzen, den Familien des Militärs und den bedürftigsten Bevölkerungsgruppen, die von einer direkt angeschlossenen Außenstelle aus Zugang zur militärischen Einrichtung haben, spezialisierte Dienstleistungen Eingang zur Gesundheitseinrichtung.

General Qubayati wollte als Oberbefehlshaber der LAF im Süden des Landes, aber auch persönlich ganz Italien und seinen UN-Friedenstruppen danken, die im Laufe des jahrelangen Engagements zugunsten der Bevölkerung und der libanesischen Streitkräfte, mit ihrer Arbeit weiterhin den Respekt und die Bewunderung aller Bürger des Libanon verdienen.

Unterstützung der libanesischen Streitkräfte und der lokalen Bevölkerung, grundlegende Aufgaben der italienischen kontingentgeführten Flugzeugbrigade Friuli wie im vorliegenden Fall bilden sie die Säulen der Resolution 1701 der Vereinten Nationen, die mit derjenigen der Kontrolle der Einstellung der Feindseligkeiten verbunden sind.