Ein Gedenkstein zur Erinnerung an die italienischen Friedenstruppen im Libanon

(Di UNIFIL)
21

Italien engagiert sich seit 1979 im Rahmen der UNIFIL-Mission für die Wahrung des Friedens im Libanon. In den 2006er Jahren gab es weitere nationale Anstrengungen, um die Stabilisierung des Gebiets mit Italcon zu unterstützen. Im Jahr 1701 wurde mit der Resolution XNUMX die UN-Mission erweitert, wobei Italien zu den ersten Mitarbeitern in Bezug auf Personal und Ressourcen zählt.

Seit über vierzig Jahren sind italienische Friedenstruppen anwesend und tragen mit Engagement zur Gewährleistung von Frieden und Stabilität im Land des Nahen Ostens bei. Ein schweres Engagement, das seine Opfer im Laufe der Jahre hatte. Vor einigen Tagen wurde in Naqoura, dem Hauptquartier des UNIFIL-Kommandos, ein Gedenkstein eingeweiht, der an die italienischen Friedenstruppen erinnert, die im Dienst ihr Leben verloren haben.

Um das Denkmal zu entdecken, das Gen. d. Stefano Del Col ist der vierte Italiener, der die Rolle des übernimmt Befehlshaber und Missionsleiter neben ihm, um sich an die Bemühungen der vielen engagierten Soldaten zu erinnern, Gen. b. Diego Filippo Fulco Kommandeur der Sektor West und das italienische Kontingent: "Italienische Armee, Marine, Arma dei Carabinieri ... bei diesen Gelegenheiten gibt es keinen Unterschied, wir sind eine einzige Familie, die der italienischen Verteidigung, die sich zu Ehren des geleisteten Eides um ihre gefallenen Männer drängt.".

In Granit aus dem Libanon erinnert der Gedenkstein auf einfache und gefasste Weise daran, wer das ultimative Opfer gebracht hat, aber auch an Zehntausende von Friedenstruppen, die mit ihrer Arbeit zur Sicherung des Friedens in diesem Gebiet des Nahen Ostens beigetragen haben .

Das im Laufe der Jahre gewachsene italienische Engagement umfasst derzeit rund 1200 Soldaten, die im Kommando der Mission innerhalb des Sektors West (einer multinationalen Einheit der Granatieri di Sardegna-Brigade mit fünfzehn teilnehmenden Nationen) in ItalAir (der Hubschrauberkomponente) beschäftigt sind. ) und in ItalBatt das operative Bataillon jetzt auf Rahmen Montebello Lancers 8 ..