Marine: Das Patrouillenboot Commander Foscari rettet 49 im Mittelmeer zerstörte Schiffe

(Di Marina Militare)
30/04/21

Heute morgen das Patrouillenboot der Marine Kommandant Foscari, an der Transaktion beteiligt Sicheres Meer (WHO) retteten 49 Menschen an Bord eines überfüllten Schlauchboots und treiben in internationalen Gewässern, etwa 75 Seemeilen nördlich von Tripolis.

Datum der vollständigen Überprüfung der Dispositivität der Disposition der Person und der Entsorgung der Person des COVID-19 in der Salve a bordo della nave della Marina militare.

Sie befinden sich derzeit bei guter Gesundheit an Bord des Patrouillenschiffs.